Kandierte Orangen

Etwas aufwendiger in der Zubereitung, aber dieses Rezept lohnt sich allemals und kann auch toll als süsses Geschenk weitergegeben werden.

Kandierte Orangen

Bewertung: Ø 4,6 (5 Stimmen)

Zutaten für 40 Portionen

2 Stk Orangen
1 Stk Vanilleschote
600 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Am Vortag zuerst die frischen Orangen waschen, abtrocknen und halbieren. Jede Hälfte in ca. 10 Schnitze schneiden.
  2. Nun 300 ml Wasser mit 170 gr Zucker in einen grossen Topf geben. Die Vanilleschote längs aufschneiden, das Vanillemark auskratzen und mit in den Topf geben. Das Ganze aufkochen lassen, dann die Orangenschnitze dazugeben. Den Topf abdecken und für die nächsten ca. 30 Minuten köcheln lassen. Danach den Topf vom Herd ziehen und am besten über Nacht gründlich ziehen lassen.
  3. Dann am nächsten Tag die Orangenschnitze in ein Sieb geben und den Sud dabei auffangen.
  4. Den Sud mit 150 gr Zucker in einem Topf zum Kochen bringen, die Orangenschnitze dazugeben, den Topf abdecken und für ca. 30 Sekunden köcheln lassen. Nochmals über Nacht stehen lassen, damit das ganze schön durchzieht. Dies sollte man noch zwei weitere male vornehmen, bis der Zucker aufgebraucht ist.
  5. Anschliessend die kandierten Orangenschnitze gut abtropfen lassen, auf ein Backblech mit Backpapier belegt trocknen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Orangensalat

Orangensalat

Dieser leckere Orangensalat schmeckt sehr delikat. Überzeugen Sie sich selbst von diesem aussergewöhlichen Rezept.

Orangengelee

Orangengelee

Für die Winterzeit ist dieser Orangengelee der perfekte Frühstücksbrotbegleiter. Ein leckeres Rezept.

Orangensaftguetzli

Orangensaftguetzli

Orangensaftguetzli sind perfekt für Weihnachten. Das Rezept stammt aus Griechenland.

Orangensalat mit Datteln

Orangensalat mit Datteln

Das erfrischende Sommersalatrezept, dass mit süssen Orangen und Datteln ein leichtes Vorspeisenrezept ergibt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE