Nudel-Pilz-Gratin

Dieses Nudel-Pilz-Gratin-Rezept ist eine sehr leckere Beilage zu Wild oder als kleine fleischlose Hauptmahlzeit zu geniessen.

Nudel-Pilz-Gratin
35 Minuten

Bewertung: Ø 3,9 (26 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

125 g Bandnudeln
1 TL Butter
1 TL Gemüsebouillon
1 Schb Gruyère Käse
1 Prise Petersilie
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
2 EL Sauerrahm
300 g Waldpilze
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Heizen Sie den Backofen auf 200°C Umluft vor.
  2. Bereiten Sie nun die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest zu.
  3. Geben Sie sogleich die gefrorenen Waldpilze in eine kleinen Topf und kochen Sie sie ohne Wasserzusatz auf.
  4. Rühren Sie nun Sauerrahm, Gemüsebouillon, Pfeffer und Salz ein, hacken Sie die Petersilie fein und mengen Sie sie darunter. Das Ganze 10 Minuten köcheln lassen.
  5. Nun fetten Sie eine Backauflaufform mit Butter ein und geben die Nudeln und die Pilze zusammen mit dem Sud in die Form.
  6. Bestreuen Sie das Ganze mit etwas Gruyere-Käse und lassen Sie den Gratin bei 200 Grad 20 min. im Ofen backen.

Tipps zum Rezept

Das Gratin schmeckt auch sehr gut zu gebratenem Wild.

ÄHNLICHE REZEPTE

Makkaroni an Schinken-Lauch-Sauce

Makkaroni an Schinken-Lauch-Sauce

Ein schnell zubereitetes und einfaches Nudelrezept mit Makkaroni in einer cremigen Lauch-Schinken-Sauce, dass der ganzen Familie schmecken wird.

Gorgonzola-Radicchio-Pasta

Gorgonzola-Radicchio-Pasta

Ein schnell zubereitetes, unkompliziertes Pastarezept, dass würzig schmeckt und auch gut Gästen serviert werden kann.

Gebratene Glasnudeln

Gebratene Glasnudeln

Gebratene Glasnudeln schmecken einfach fantastisch. Dieses Rezept kann man auch mit anderen Fleischsorten zubereiten.

Nudel-Pfanne mit Ei

Nudel-Pfanne mit Ei

Eine Nudel-Pfanne mit Ei kann mit vielen aromatischen Gewürzen variiert werden. Ein super leckeres und einfaches Rezept.

Nudelgratin

Nudelgratin

Nudelgratin schmeckt so lecker, kombiniert mit Greyerzer Käse wird daraus eine köstliche Mahlzeit. Probieren Sie dieses typische Schweizer Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE