Nudel-Zucchini-Gericht

Dieses Nudel-Zucchini-Gericht ist schnell und einfach zubereitet und schmeckt garantiert.

Nudel-Zucchini-Gericht

Bewertung: Ø 3,8 (20 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

500 ml Gemüsebouillon
100 g geraspelter Käse
100 g Kasseler
100 g Nudeln
400 g Zucchini
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Gemüsebouillon aufkochen lassen. Die Zucchini in Scheiben schneiden, mit den rohen Nudeln in die Bouillon geben und 8 - 10 Minuten garen.
  2. Lassen Sie die Gemüsebouillon aufkochen. Schneiden Sie anschliessend die Zucchini in Scheiben und geben Sie sie mit den rohen Nudeln in die Bouillon und lassen Sie das Ganze 8-10 Minuten garen.
  3. Würfeln Sie jetzt den Kasseler in Scheiben und geben Sie ihn nun zusammen mit dem Käse dazu und lassen Sie das Ganze noch ca. 5 Minuten garen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gemüsetarte al Dente

Gemüsetarte al Dente

Eine Gemüsetarte al Dente ist einfach, gesund und besonders für Vegetarier und Veganer geeignet.

Kürbis-Parmesan-Ravioli

Kürbis-Parmesan-Ravioli

Selbstgemachte Ravioli mit einer feinen Kürbis und Parmesan-Füllung. Das Ravioli-Rezept, dass leicht zubereitet werden kann und super schmeckt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE