Rosenkohlauflauf al Dente

Ein Rosenkohlauflauf al Dente ist eine pikante, herzhafte sowie klassische Hauptspeise.

Rosenkohlauflauf al Dente

Bewertung: Ø 3,6 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Eier
1 Prise frischer Pfeffer
250 g gekochter Schinken
300 g geriebener Käse
200 g Rahm
1 kg Rosenkohl
1 Prise Salz
2 Stk Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Den Rosenkohl in Salzwasser al dente kochen und den Backofen (200 Grad) vorheizen.
  2. Die Zwiebeln schälen, klein schneiden und mit dem Schinken vermischen.
  3. Diese Mischung zum Rosenkohl geben.
  4. Die Rahm mit Eiern und Käse (ca. 100 g) verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Die Rahmmischung über den Rosenkohl geben und alles mit Käse bestreuen.
  6. Den Auflauf bei ca. 200 Grad für ca. 45 Minuten fertig backen bis der Käse goldbraun ist.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gemüsetarte al Dente

Gemüsetarte al Dente

Eine Gemüsetarte al Dente ist einfach, gesund und besonders für Vegetarier und Veganer geeignet.

Kürbis-Parmesan-Ravioli

Kürbis-Parmesan-Ravioli

Selbstgemachte Ravioli mit einer feinen Kürbis und Parmesan-Füllung. Das Ravioli-Rezept, dass leicht zubereitet werden kann und super schmeckt.

Gemüse-Orecchiette

Gemüse-Orecchiette

Ein sommerliches, leichtes Pastarezept. Die "Öhrchen" mit den Cherrytomaten und den grünen Bohnen schmecken exzellent!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE