Nudelsalat al dente bunt gemischt

Das Rezept für Nudelsalat al dente bunt gemischt ist ein perfektes, frisches und leichtes Sommergericht.

Nudelsalat al dente bunt gemischt

Bewertung: Ø 4,4 (32 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 EL Balsamico
1 Prise Basilikum
4 Stk bunte Peperoni
250 g Erbsen
1 kg Kirschtomaten
3 Stk Knoblauchzehen
250 g Maiskörner
1 Prise Majoran
6 EL Olivenöl
1 Prise Oregano
1 TL Pfeffer
1 TL Salz
4 EL Sojasauce
500 g verschiedene bunte Nudeln
1 TL Zitronengras
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die bunten Nudeln in Salzwasser al dente kochen.
  2. Die Knoblauchzehen schälen, pressen und die Kräuter klein zerhacken.
  3. Anschliessend den Knoblauch mit Öl, Essig, Balsamico, Sojasauce, Salz, Pfeffer und den Kräutern sorgfältig vermengen.
  4. Nun die Peperoni waschen, würfeln und die Tomaten halbieren (den grünen Stiel entfernen).
  5. Die Erbsen in einem Topf mit wenig Wasser kochen bis sie weich sind. (al dente).
  6. Die fertigen Nudeln mit Peperoni, Erbsen, Mais und den Tomaten vermischen.
  7. Die Marinade über die Nudeln geben und für ca. 2 Stunden ziehen lassen.
  8. Kalt servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gemüsetarte al Dente

Gemüsetarte al Dente

Eine Gemüsetarte al Dente ist einfach, gesund und besonders für Vegetarier und Veganer geeignet.

Kürbis-Parmesan-Ravioli

Kürbis-Parmesan-Ravioli

Selbstgemachte Ravioli mit einer feinen Kürbis und Parmesan-Füllung. Das Ravioli-Rezept, dass leicht zubereitet werden kann und super schmeckt.

Gemüse-Orecchiette

Gemüse-Orecchiette

Ein sommerliches, leichtes Pastarezept. Die "Öhrchen" mit den Cherrytomaten und den grünen Bohnen schmecken exzellent!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE