Ofenkartoffeln mit überbackenem Gemüse

Feine Kartoffelschnitze mit käseüberbackenem Gemüse. Probieren Sie das Rezept aus.

Ofenkartoffeln mit überbackenem Gemüse

Bewertung: Ø 3,1 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

80 g Appenzeller Käse
8 Stk mittelgrosse Kartoffeln
2 EL Öl
500 g Romanesco
1 TL Salz
8 Stk Specktranchen
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für die Ofenkartoffeln heizen Sie den Ofen vor. Putzen Sie die Kartoffeln. Schneiden Sie sie längs in Schnitze. Mischen Sie diese in einer Schüssel mit Öl und Salz. Belegen Sie ein Backblech mit Backpapier und verteilen Sie die Schnitze darauf. Backen Sie die Kartoffeln bei 200 Grad in der 2.obersten Rille insgesamt 25 Minuten.
  2. Schneiden Sie den Romanesco in Stücke. Blanchieren Sie diese in einem Topf mit kohendem Wasser und etwas Salz ca. 3 Minuten. Schütten Sie das Wasser ab und backen Sie das Gemüse während der letzten 10 Minuten im Ofen mit den Kartoffeln mit. Belegen Sie den Romanesco davor mit Käsescheiben. Legen Sie auch die Specktranchen auf das Blech und backen Sie diese ebenfalls 10 Minuten mit.
  3. Servieren Sie das Gemüse und den Speck. Dazu passt grüner Salat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Würzige Kartoffeltüten

Würzige Kartoffeltüten

Würzige Kartoffeltüten werden mit einer Sauerrahm- oder einer feurigen Chilisauce genossen. Ein tolles Rezept für einfaches Fingerfood.

Blechkartoffeln

Blechkartoffeln

Blechkartoffeln können mit einer Sauerrahm-Sauce und Salat auf den Tisch gebracht werden. Ein tolles, leichtes Rezept.

Kartoffel Täschli

Kartoffel Täschli

Selbst gemachte Kartoffel Täschli schmecken einfach köstlich. Probieren Sie doch mal dieses Rezept.

Gefüllte Kartoffeln

Gefüllte Kartoffeln

Gefüllte Kartoffeln kommen immer gut an und passen super in gemütlicher Runde. Ihre Lieben werden von dem köstlichen Rezept begeistert sein.

Maluns

Maluns

Mit diesen köstlichen Maluns bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Das Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Reibekuchen

Reibekuchen

Der Reibekuchen ist ein sehr einfaches und beliebtes Gericht. Dieses klassische Rezept schmeckt nicht nur Kindern.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE