Riesencrevetten-Grillspiess

Warum nicht einmal einen Riesencrevetten-Spiess für den Grill zubereiten?

Riesencrevetten-Grillspiess

Bewertung: Ø 4,2 (21 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

2 EL Olivenöl
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
18 Stk Riesencrevetten, küchenfertig
1 Stk Zitrone
6 Stg Zitronengras oder Spiesse
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Riesencrevetten kalt abspülen und mit Haushaltspapier trockentupfen. Die Crevetten sollten geschält sein, nur der Schwanz muss nicht geschält werden, da er nicht mitgegessen wird.
  2. Rohe Zitronengrasstängel etwas anspitzen. Damit jeweils 3 - 4 Riesencrevetten aufspiessen oder geölte Spiesse verwenden.
  3. Die Crevetten Pfeffern und mit dem ausgepressten Saft der Zitrone beträufeln.
  4. Mit Olivenöl bestreichen und auf jeder Seite ca. 2-3 Minuten grillieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Currysuppe mit Crevetten

Currysuppe mit Crevetten

Die Currysuppe mit Crevetten ist eine hervorragende Vorspeise. Mit diesem asiatisch angehauchten Rezept könne Sie gross auftrumpfen.

Wan-Tan-Suppe

Wan-Tan-Suppe

Eine nahrhafte Wan Tan Suppe kann auch als Hauptspeise serviert werden. Ein Rezept mit Schweinefleisch, verpackt in Teigtaschen.

Garnelensuppe Siam

Garnelensuppe Siam

Eine Garnelensuppe Siam ist ein Rezept, dass als Suppe schon relativ satt macht. Besonders für Meeresfrüchteliebhaber ein Genuss.

Grillierte Garnelen

Grillierte Garnelen

Das Rezept für grillierte Garnelen (Crevetten) ist bekannt und beliebt und kann mit einer leichten Zitronensauce verfeinert werden.

Garnelen auf Salat

Garnelen auf Salat

Garnelen auf Salat ist ein leichtes, pikantes und wohltuendes Gericht. Das Rezept schmeckt besonders gut mit etwas Balsamico.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE