Currysuppe mit Crevetten

Die Currysuppe mit Crevetten ist eine hervorragende Vorspeise. Mit diesem asiatisch angehauchten Rezept könne Sie gross auftrumpfen.

Currysuppe mit Crevetten

Bewertung: Ø 3,9 (130 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

12 Stk Crevetten
2 EL Currypaste
250 ml Gemüsebouillon
350 ml Kokosmilch
einige EL Milch
1 Schuss Olivenöl
1 Prise Salz & Pfeffer
einige Stk Schnittlauchhalme
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Currypaste in einem Topf mit der Kokosmilch und der Gemüsebouillon verrühren und aufkochen lassen. Eventuell mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  2. Die Crevetten in Olivenöl anbraten, bis sie knapp durch sind und auf Holzspiesse geben.
  3. Die Suppe in Tellern anrichten, die Milch aufschäumen und einen Klacks auf die Suppe setzen. Mit je zwei Schnittlauchhalmen und den Crevetten-Spiessen garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Wan-Tan-Suppe

Wan-Tan-Suppe

Eine nahrhafte Wan Tan Suppe kann auch als Hauptspeise serviert werden. Ein Rezept mit Schweinefleisch, verpackt in Teigtaschen.

Garnelensuppe Siam

Garnelensuppe Siam

Eine Garnelensuppe Siam ist ein Rezept, dass als Suppe schon relativ satt macht. Besonders für Meeresfrüchteliebhaber ein Genuss.

Grillierte Garnelen

Grillierte Garnelen

Das Rezept für grillierte Garnelen (Crevetten) ist bekannt und beliebt und kann mit einer leichten Zitronensauce verfeinert werden.

Garnelen auf Salat

Garnelen auf Salat

Garnelen auf Salat ist ein leichtes, pikantes und wohltuendes Gericht. Das Rezept schmeckt besonders gut mit etwas Balsamico.

Riesencrevetten-Grillspiess

Riesencrevetten-Grillspiess

Der leichte Riesencrevettenspiess mit der exotischen Marinade ist ein Rezept, das an jeder Grillparty punkten kann.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL