Senfmarinade

Die Senfmarinade ist besonders lecker für Spieße mit Würstchen und Zucchetti. Das Rezept ist der Renner bei der nächsten Grillparty.

Senfmarinade

Bewertung: Ø 3,9 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 Bund Estragon
1 EL Öl
1 Prise Pfeffer, schwarz
2 TL Senf, mittelscharf
1 TL Senf, süß
1 Schuss Sherry
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Estragonblättchen von den Zweigen zupfen und fein hacken. Dann mit Senf, Sherry, Pfeffer und Öl zu einer dickflüssigen Marinade verrühren.
  2. Das Grillgut damit einstreichen, mit Klarsichtfolie abdecken und mind. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Soja-Grillmarinade

Soja-Grillmarinade

Eine Soja-Grillmarinade wird mit Knoblauch, Senf, Sherry, Soja und Gewürzen zubereitet. Dieses Rezept ist köstlich im Geschmack.

Einfache Grillmarinade

Einfache Grillmarinade

Eine einfache Grillmarinade wird mit Olivenöl und frischen Gewürzen zubereitet. Dieses Rezept ist schnell und einfach zubereitet.

Würzige Biermarinade

Würzige Biermarinade

Ein aromatisches Rezept für die nächste Grillparty, denn mit der würzigen Biermarinade wird ihr Fleisch ganz bestimmt der Hit!

Mango-Chutney

Mango-Chutney

Mango-Chutney passt hervorragend in Coctailsaucen oder zu Fleisch. Mit diesem tollen Rezept verfeinern Sie Ihre Speisen.

Griechische Grillmarinade

Griechische Grillmarinade

Das Rezept für eine griechische Grillmarinade ist einfach und kann für alle möglichen Arten von Grillgut verwendet werden.

Zitronenmarinade

Zitronenmarinade

Die Zitronenmarinade macht Grillgut schön zart. Das Rezept sorgt zudem für einen guten Geschmack für Gemüse vom Grill.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE