Überbackene Pesto Weggli

Bei überbackene Pesto Weggli können auch als Partysnack bzw. Fingerfood serviert werden. Das Rezept für den kleinen Hunger.

Erstellt von
Überbackene Pesto Weggli
15 Minuten

Bewertung: Ø 3,6 (17 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk Aufbackweggli
3 Stk Cocktailtomaten (in Stücke geschnitten)
2 EL Käse (gerieben)
1 EL Pesto
0.5 TL Peterli (fein gehackt)
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Stk Zwiebel (klein, fein gehackt)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Backofen auf 180°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Zwiebel mit Tomatenwürfeln und 1/4 TL Peterli mischen, mit Salz und Pfeffer leicht würzen.
  3. Das Weggli in 4 Scheiben schneiden und auf einer Seite mit Basilikumpesto bestreichen. Die Tomaten-Zwiebelmischung darauf verteilen und den Käse darüberstreuen.
  4. Die Weggli auf das Backblech geben und für ca. 10 Minuten backen lassen.
  5. Die gebackenen Weggli mit Peterli bestreut servieren.

Tipps zum Rezept

Ideal für Zwischendurch.

ÄHNLICHE REZEPTE

Cervelat

Cervelat

Wenn Sie unerwartet Besuch bekommen, ist dieses Rezept für Cervelat genau richtig. Probieren Sie dieses einfache und schnelle Rezept einfach mal aus.

Schneller Bauerntoast

Schneller Bauerntoast

Ein schneller Bauerntoast ist sehr bodenständig, kräftig und gehaltvoll. Dieses einfache Rezept ist eine ideale Vorspeise.

Lattich Pitabrottasche

Lattich Pitabrottasche

Eine willkommene Abwechslung bietet das Rezept für die Lattich-Pitabrottasche. Es ist nicht nur gesund, sonder schmeckt auch lecker.

Zwiebel-Taler

Zwiebel-Taler

Die Zwiebel Taler eignen sich toll als Häppchen für Ihre Parties. Ein schmackhaftes Rezept, das einfach zuzubereiten ist.

Schinkenbananen

Schinkenbananen

Schinkenbananen sind eine aussergewöhnliche Spezialität und in weniger als 20 Minuten fertig. Dieses Rezept eigenet sich als Snack für eine Party.

Veggi Toast

Veggi Toast

Toss ist ein Veggi Toast, gesund und lecker, was will man mehr. Unbedingt ausprobieren und genießen. Das Rezept für köstliche Momente.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE