Ananas-Gorgonzola-Dessert am Grill

Probieren Sie mal zur Abwechslung bei Ihrer Grillparty unser Rezept für ein Ananas-Gorgonzola-Dessert für den Grill aus.

Ananas-Gorgonzola-Dessert am Grill
15 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (30 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

1 Stk Alufolie
1 Dose Ananasringe
75 g frische Preiselbeeren
200 g Gorgonzola Käse
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Dose wird geöffnet und der Ananas herausgenommen. Jeweils eine Ananasscheibe wird auf ein Stück Folie gegeben. Der Rand der Alufolie wird hochgedrückt, so dass keine Flüssigkeit auf der Seite runterrinnen kann.
  2. Der Käse wird in Würfeli geschnitten und auf die Ananasringe gleichmässig verteilt.
  3. Die Alufolien mit den Ananasringeli werden auf den heissen Grill gelegt und ca. 10 Minuten gegrillt. Danach werden die Preiselbeeren darauf verteilt.
  4. Die Ananasringeli werden warm verspeist.

Tipps zum Rezept

Sie können auch das Dessert im Backofen Grillen bei 180 Grad.

ÄHNLICHE REZEPTE

Grillierter Tofuspiess

Grillierter Tofuspiess

Grillierter Tofuspiess wird mit Sojasauce, Orangensaft und aromatischen Gewürzen abgeschmeckt. Ein tolles, gesundes Rezept.

Grillgemüse mit Kräuterbutter

Grillgemüse mit Kräuterbutter

Eine perfekte und gesunde Beilage zu Grillfleisch ist verschiedenes Grillgemüse mit Kräuterbutter. Ein Rezept perfekt für den Sommer.

Gemischtes Grillgemüse mit Mohn

Gemischtes Grillgemüse mit Mohn

Ein gemischtes Grillgemüse mit Mohn verbindet eine pikante und süsse Geschmacksnote. So schmeckt das Rezept mal ganz anders.

Tomatensticks mit Speck

Tomatensticks mit Speck

Lust auf Tomatensticks mit Speck? Hier ein toller Tipp für den Grill. Das Rezept für eine lustige Beilage oder als Fingerfood für deine Party.

Umhüllte Maroni mit Speck

Umhüllte Maroni mit Speck

Ganz schnell was Gutes sind umhüllte Maroni mit Speck. Das kreative Rezept für Freunde und Familie.

Schweinsspiessli mit Bohnensalat

Schweinsspiessli mit Bohnensalat

Die Schweinsspiessli mit Bohnensalat eignen sich nicht nur für Grillparties. Dieses Rezept kann auch ganz bequem in der Pfanne zubereitet werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE