Kräuterbutter selber machen

Zu Fleisch, Fisch oder Gemüse ist dieses Kräuterbutter-Rezept stets eine willkommene Abrundung.

Kräuterbutter
15 Minuten

Bewertung: Ø 3,9 (80 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

200 g Butter, weich
0.5 EL Dill, frisch
2 Stk Knoblauchzehen
1 Prise Paprika
1 Bund Peterli, frisch
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 Bund Schnittlauch, frisch
0.5 EL Thymian, frisch
2 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die weiche Butter mit dem Handmixer schaumig rühren, bis sich Spitzchen bilden.
  2. Den Knoblauch mit der Knoblauchpresse zerkleinern und mit dem Zitronensaft in die Butter einrühren.
  3. Zuletzt alle Kräuter fein hacken und in die Butter einarbeiten. Mit den Gewürzen abschmecken, in "Mödeli" abfüllen und im Kühlschrank (ca. 2-3 Tage) oder Tiefkühler (ca. 1-2 Monate) bis zur Konsumartion aufbewahren.

Tipps zum Rezept

Mit einem Apfelkern-Aushöhler oder Guetzli-Ausstechern lassen sich wahnsinnig schöne Förmchen bilden. Dazu die Kräuterbutter erst 2-3 Stunden im Tiefkühlfach aufbewahren und danach rasch bearbeiten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Würzige Ananas-Peperoni-Spiessli

Würzige Ananas-Peperoni-Spiessli

Die würzigen Ananas-Peperoni-Spiessli sind vegetarisch, fruchtig, einfach wunderbar! Ein tolles Rezept für einen leichten, leckeren Sommer.

Gemischtes Grillgemüse mit Mohn

Gemischtes Grillgemüse mit Mohn

Ein gemischtes Grillgemüse mit Mohn verbindet eine pikante und süsse Geschmacksnote. So schmeckt das Rezept mal ganz anders.

Umhüllte Maroni mit Speck

Umhüllte Maroni mit Speck

Ganz schnell was Gutes sind umhüllte Maroni mit Speck. Das kreative Rezept für Freunde und Familie.

Tomatensticks mit Speck

Tomatensticks mit Speck

Lust auf Tomatensticks mit Speck? Hier ein toller Tipp für den Grill. Das Rezept für eine lustige Beilage oder als Fingerfood für deine Party.

Selbstgemachte Grillmarinade

Selbstgemachte Grillmarinade

Die Sommerzeit bringt heisse Grillfeste und Schlemmerabende. Überraschen Sie ihre fleischliebhabende Freunde mit diesem feinen Marinade-Rezept!

Schweinsspiessli mit Bohnensalat

Schweinsspiessli mit Bohnensalat

Die Schweinsspiessli mit Bohnensalat eignen sich nicht nur für Grillparties. Dieses Rezept kann auch ganz bequem in der Pfanne zubereitet werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL