Baileyskugeln

Toll sehen sie aus, die Baileyskugeln und obendrein sind sie schnell gemacht. Ein tolles Rezept für die Weihnachtsbäckerei.

Erstellt von
Baileyskugeln

Bewertung: Ø 4,1 (225 Stimmen)

Zutaten für 14 Portionen

100 ml Baileys
35 g Butter
80 g Kokosraspeln
200 g weisse Schokolade

Zutaten zum Dekorieren

120 g Kokosraspeln
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. In einer Schüssel den Baileys mit dem Kokosett verrühren und für ca. 35 Min. ruhen lassen.
  2. Über Wasserdampf die Butter und weisse Schokolade erwärmen, öfter rühren bis alles geschmolzen ist.
  3. Das Geschmolzene gibt man nun unter die Kokosmasse. Anschliessend erkalten lassen. Danach für ca. 2 Std. kalt stellen.
  4. Nun aus der Masse Kugeln formen und in Kokosett wälzen. Die Kugeln in Papierförmchen geben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Lebkuchen für Festtage

Lebkuchen für Festtage

Das Schweizer Rezept Lebkuchen für Festtage ist einfach gebacken und wird mit Rahmjoghurt und Honig zubereitet.

Weihnachtstannen mit Zimt

Weihnachtstannen mit Zimt

Das Rezept für die Weihnachtstannen mit Zimt wird mit Mandeln und Kirsch zubereitet und ist für die Festtage eine feine Sache!

Kürbiskernguetzli

Kürbiskernguetzli

Kürbiskernkekse werden mit diesem Rezept mit feinem Marzipan gebacken und mit Konfitüre bestrichen. Ein himmlischer Genuss.

Südafrikanische Soetkoekies

Südafrikanische Soetkoekies

Für ein internationales Fest – das südafrikanische Weihnachtsguetzlirezept, dass eine gelungene Abwechslung zu den traditionellen Guetzli sind.

Schokokipferl

Schokokipferl

In der Weihnachtszeit dürfen die köstlichen Schokokipferl am Guetzliteller nicht fehlen. Ein wirklich tolles Rezept, das ganz schnell gebacken ist.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE