Bündnerfleisch-Schnitten

Dieses Schnitten sind im Nu gemacht und bieten sich super für einen schnellen, einfachen Znacht an.


Bewertung: Ø 4,2 (6 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Brot, gross
80 g Bündnerfleisch
30 g Butter
200 g Raclette-Käse
1 EL Schnittlauch, frisch, in Röllchen geschn
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Brot in ca. 1-2cm dicke Scheiben schneiden und mit Butter bestreichen.
  2. Schnitten mit Bünderfleisch und Raclettekäse belegen.
  3. Schnitten für ca. 10 Minuten bei 180 Grad in der Ofenmitte backen.
  4. Mit Schnittlauch bestreut servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gruyères-Tomaten-Toast

Gruyères-Tomaten-Toast

Ein schnelles und einfaches Mahl bereiten Sie nach diesem Rezept mit würzigem Käse und frischen Tomaten zu.

Gersten-Tee

Gersten-Tee

Ein einfaches aber effektives Tee-Rezept aus Gerstenkörnern. Gersten-Tee kann heiss oder kalt getrunken werden und hilft beim Abnehmen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE