Raclette Rezepte

Raclette Rezepte

Ein feines Raclette im Kreise lieber Freunde hilft uns vor allem in der kalten Jahreszeit, vergnügt durch die dunklen Winterabende zu kommen. Die urschweizerische Käsespezialität stammt ursprünglich aus dem Wallis und zählt zu den beliebtesten Schweizer Gerichten überhaupt. Raclette Rezepte benötigen wenig Zeit, was sie optimal für eine Party macht.

Für den gelungenen Racletteschmaus braucht’s nicht viel: Raclettekäse, geschwellte Kartoffeln, Silberzwiebeln, Essiggurken, viel Zeit und mächtig Appetit. Natürlich könnt ihr euer Racletteessen mit weiteren Zutaten garnieren, etwa mit süss-sauer eingelegtem Gemüse, Früchten oder fein gehackten Zwiebeln. Und wenn ihr verschiedene Raclettekäsesorten – mit Knoblauch, Pfeffer, Chili oder Safran - serviert, schmeckt’s gleich noch besser.

Rezepte weiter einschränken:

Schweiz (17), Käse (13), Einfach (12), Leichte Rezepte (11), Kochen für Gäste (11), Herbst (10), Geheimrezepte (8), Sommer (6), Vegetarisch (6), Winter (5), Gemüse (5), Hauptspeise (5), Braten (4), Frühling (3), Kartoffeln (3), Partyrezepte (3), Birnen (3), Pilze (3), Fisch (2), Apero (2)

weitere Einschränkungen...

BELIEBTESTE RACLETTE REZEPTE

Überbackene Birnen im Raclettepfännli

Überbackene Birnen im Raclettepfännli

70 Bewertungen

Camembert und Birne sind eine gelungene Kombination. Dieses Rezept ist eine Alternative zum herkömmlichen Raclette und begeistert Käseliebhaber.

Pilz-Schinken-Raclette

Pilz-Schinken-Raclette

37 Bewertungen

Das leckere Pilz Schinken Raclette gelingt mit folgendem Rezept garantiert. Ein tolles Gericht für die ganze Familie.

Raclette mit Kartoffeln

Raclette mit Kartoffeln

24 Bewertungen

Raclette mit Kartoffeln ist im Nu zubereitet – weil jeder selber kocht. Hier zeigen wir euch, wie es geht.

Raclette mit Obst

Raclette mit Obst

20 Bewertungen

Raclette mit Äpfeln und Nüssen sorgen für eine tolle Abwechslung beim beliebten Käsegericht.

Apfel-Cashew-Raclette

Apfel-Cashew-Raclette

25 Bewertungen

Das leckere, fruchtige Apfel-Cashew-Raclette zaubern Sie mit diesem Rezept in Kürze und begeistern Groß und Klein.

Pilz Raclette

Pilz Raclette

18 Bewertungen

Hier findet ihr ein schnelles Rezept für ein Raclette mit Pilzen. Ein herzhaftes Gericht für kühle Tage.

Raclette mit Garnelen

Raclette mit Garnelen

10 Bewertungen

Das Rezept Raclette mit Garnelen ist ein frisches und köstliches Sommergericht.

ALLE RACLETTE REZEPTE

Raclette – das Schweizer Nationalgericht

Nebst Fondue gehört das Raclette zu den absoluten Lieblingen unter den Schweizer Kulinarik-Klassikern. In nahezu jedem Haushalt steht ein Racletteofen. Und was ist unkomplizierter, wenn winters Gäste ins Haus stehen, als den Racletteofen aufzustellen und sich genüsslich Raclette für Raclette einzuverleiben, bis alles weggeputzt ist?

Mittlerweile finden wir beim Käsespezialisten eine Vielzahl an verschiedenen Raclettesorten, sei es mit grünem Pfeffer, mit Chili, edel mit Trüffel oder Safran, exotisch mit Lavendel – und natürlich mit Knoblauch oder Wildkräutern.

Wir können wählen zwischen höhlengereift oder jung, Schafmilch oder Geissenkäse – die immer grösser werdende Auswahl sorgt für Abwechslung.

Dazu servieren wir Gschwellti, Essiggurken, Silberzwiebeln oder süss-sauer eingemachtes Gemüse. Ananas, Kirschen, Bananen, Birnen- oder Apfelschnitze und frische Zwiebeln oder Nüsse runden die Beilagenpalette ab. Die „eingefleischten Fleischliebhaber“ ergänzen ihr Raclette mit Trockenfleisch, Würsten oder Speck. Raclette Rezepte mit verschiedenen Vorschlägen findet ihr bei uns.

Den herrlich aromatischen Raclettekäse kann man auch in anderen Gerichten verwenden. Zum Beispiel sorgt er in Aufläufen, Gratins, Toasts oder Eiergerichten für ein würziges Aroma und eine sämige Konsistenz.

Raclette ist ein vielseitiger Tausendsassa, der nur eine schlechte Eigenschaft hat: Er verleitet uns zum Überessen.