Eiweiss-Omelette

Dieses Eiweiss-Omelette-Rezept ist eine traditionelle Speise, die bei Gästen regelmässig sehr willkommen und beliebt ist.

Eiweiss-Omelette

Bewertung: Ø 4,0 (114 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk Ei
5 Stk Eiweiss
50 g fettarmen Käse
2 Schb gekochter Schinken
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Verrühren Sie Eiweiss und Ei in einer kleinen Schüssel. Salzen und pfeffern Sie. Braten Sie in einer grossen antihaft- beschichteten Pfanne auf einer Seite an. Wenn die Oberseite fest ist, können Sie wenden.
  2. Streuen Sie nun auf die Hälfte der Omelette zuerst den gewürfelten Schinken und dann den Käse. Bestreuen Sie jetzt das Ganze mit Schnittlauchröllchen.
  3. Klappen Sie nun die andere Hälfte der Omelette darüber und braten Sie sie noch kurz bis der Käse geschmolzen ist. Guten Appetit.

Tipps zum Rezept

Reichen Sie zur Eiweiss-Omelette einen gemischten Salat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schollenfilet mit Peperonigemüse

Schollenfilet mit Peperonigemüse

Das Rezept für ein Schollenfilet mit Peperonigemüse ist sehr gesund und mit feinen Kräutern gewürzt, genau das richtige für Sie.

Naturjoghurt-Salat

Naturjoghurt-Salat

Unser Rezept zum Naturjoghurt-Salat ist sowohl für Diäten als auch für Sportler beim Muskelaufbau sehr geeignet.

Thunfisch-Spinat-Tagliatelle

Thunfisch-Spinat-Tagliatelle

Die Thunfisch-Spinat-Tagliatelle ist aufgrund des relativ hohen Eiweissgehalts ein Pasta-Rezept speziell für Sportler.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL