Eiweiss-Omelette

Dieses Eiweiss-Omelette-Rezept ist eine traditionelle Speise, die bei Gästen regelmässig sehr willkommen und beliebt ist.

Eiweiss-Omelette

Bewertung: Ø 3,9 (51 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk Ei
5 Stk Eiweiss
50 g fettarmen Käse
2 Schb gekochter Schinken
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Verrühren Sie Eiweiss und Ei in einer kleinen Schüssel. Salzen und pfeffern Sie. Braten Sie in einer grossen antihaft- beschichteten Pfanne auf einer Seite an. Wenn die Oberseite fest ist, können Sie wenden.
  2. Streuen Sie nun auf die Hälfte des Omelettes zuerst den gewürfelten Schinken und dann den Käse. Bestreuen Sie jetzt das Ganze mit Schnittlauchröllchen.
  3. Klappen Sie nun die andere Hälfte des Omelettes darüber und braten Sie sie noch kurz bis der Käse geschmolzen ist. Guten Appetit.

Tipps zum Rezept

Reichen Sie zur Eiweiss-Omelette einen gemischten Salat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zartes-Omelett

Zartes-Omelett

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen ein schmackhaftes Frühstück. Das Zarte Omelett zergeht Ihnen auf der Zunge und wird allen schmecken.

Fotzelschnitten pikant

Fotzelschnitten pikant

Ein Fotzelschnitten pikant Rezept besteht aus Milch, Eiern, diversen Kräutern und frischem Brot. Ein schnelles Rezept für Brotresteverwertung.

Gemüseomelett

Gemüseomelett

Eine Gemüseomelett aus frischen Tomaten und Paprika passt hervorragend in den Sommer. Ein leichtes Rezept - gesund und fein.

Zucchetti-Omelett mit Kürbiskernöl

Zucchetti-Omelett mit Kürbiskernöl

Zucchetti-Omelett mit Kürbiskernöl ist eine Spezialität aus der Steiermark (A). Das nussige Öl gibt dem Rezept den nötigen Kick an Geschmack.

Käseomelette

Käseomelette

Die tollen Käseomelettes werden herrlich locker und zart. Dieses schmackhaft Rezept ist zu empfehlen

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL