Erfrischender Eisbergsalat mit Birnen und Rüebli

Das Rezept für einen erfrischenden Eisbergsalat mit Birnen und Rüebli eignet sich besonders gut als Abendessen, wenn man es leicht haben möchte.

Erfrischender Eisbergsalat mit Birnen und Rüebli

Bewertung: Ø 3,5 (20 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

0.5 TL Blütenhonig
1 Msp Cayennepfeffer
2 Stk frische Bio Rüebli
1 EL frischen Zitronensaft
1 Msp gemahlener Kardamon
2 EL getrocknete Rosinen
150 g Gouda Käse
1 kpf kleiner Eisbergsalat
1 Schuss Meersalz
4 EL Mungobohnensprossen
250 g Naturjoghurt
2 Stk reife Birnen
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Wasser wird in einen passenden Kochtopf erhitzt und über die Rosinen in einer Schüssel gegeben, ca. 5 Minuten ziehen lassen, anschliessend abgiessen. Die Sprossen werden gewaschen und abgetrocknet.
  2. Der Salat wird geputzt, in Streifen geschnitten und gewaschen. Die Rüebli werden geschält und fein geraspelt. Die Birnen werden gewaschen, geviertelt, vom Kerngehäuse entfernt und das Fruchtfleisch wird in kleine Stücke geschnitten. Der Käse wird gewürfelt und mit Rosinen, Salat, Rüebli und Birnen in einer Salatschüssel vermischt.
  3. Joghurt wird in einer separaten Schüssel mit Zitronensaft und Honig verrührt, anschliessend mit Kräutersalz, Cayennepfeffer und Kardamom gewürzt. Danach wird die Sauce über den Salat gegessen und mit den Sprossen bestreut serviert.

Tipps zum Rezept

Ersetzen Sie den Gouda-Käse durch geräucherten Tofu.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schollenfilet mit Peperonigemüse

Schollenfilet mit Peperonigemüse

Das Rezept für ein Schollenfilet mit Peperonigemüse ist sehr gesund und mit feinen Kräutern gewürzt, genau das richtige für Sie.

Naturjoghurt-Salat

Naturjoghurt-Salat

Unser Rezept zum Naturjoghurt-Salat ist sowohl für Diäten als auch für Sportler beim Muskelaufbau sehr geeignet.

Thunfisch-Spinat-Tagliatelle

Thunfisch-Spinat-Tagliatelle

Die Thunfisch-Spinat-Tagliatelle ist aufgrund des relativ hohen Eiweissgehalts ein Pasta-Rezept speziell für Sportler.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE