Federkohl im Ofen

Dieser gesunde Kohl wird im Backofen gebacken und ergibt eine gesunde Alternative zu gewöhnlichen Chips und unterstützt die ausgewogene Ernährung.

Federkohl im Ofen

Bewertung: Ø 3,9 (292 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

280 g Federkohl
1 TL Fleur de Sel
7 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den frischen Federkohl waschen, rüsten und trocken tupfen. In mundgerechte Stücke schneiden und auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen. Mit Öl beträufeln und mit den Händen vermischen.
  2. Nun den Federkohl im Backofen bei 140 Grad (Umluft 120 Grad) für ca. 20 Minuten trocknen lassen. Regelmässig die Ofentür kurz öffnen, damit die Feuchtigkeit entschwinden kann.
  3. Anschliessend den Federkohl im Ofen auf Küchenpapier abtropfen lassen. Gut mit Salz würzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kabisgratin

Kabisgratin

Eine deftige Hausmannskost, die jedem schmeckt ist das Kabisgratin. Das Rezept kann gut vorbereitet werden.

Romanesco-gebraten

Romanesco-gebraten

Der Romanesco gebraten schmeckt einfach unwiderstehlich lecker und wird mit folgendem Rezept für ein tolles Dinner zu zweit zubereitet.

Krautsalat mit Kümmel

Krautsalat mit Kümmel

Ein gesundes Krautsalatrezept mit feinem Kümmel ist einfach zubereitet und passt ausgezeichnet als Beilage zu Grillfleisch im Sommer.

Ungarische Krautsuppe

Ungarische Krautsuppe

Die würzig abgeschmeckte ungarische Suppe schmeckt unglaublich gut und kann sehr gut als Hauptspeise serviert werden.

Böhmische Krautsuppe

Böhmische Krautsuppe

Das traditionelle, böhmische Krautsuppenrezept, das sättigt und unglaublich gut zu frischem Brot schmeckt.

Warmer Krautsalat mit Speck

Warmer Krautsalat mit Speck

Das feine Krautsalatrezept, das mit saftigen Speckwürfeln warm serviert wird und sehr gut im Sommer zu Grillfleisch schmeckt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL