Granatapfelkonfitüre

Ein Konfitürenrezept mit Biss! Die Granatapfelkonfitüre ist nicht nur ein schmackhafter Brotaufstrich, sie passt auch perfekt als Dip zu Wildfleisch.

Granatapfelkonfitüre

Bewertung: Ø 4,4 (17 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

750 g Gelierzucker 2:1
5 Stk Granatäpfel
2 TL Vanilleextrakt
1 TL Zimtpulver
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Granatäpfel jeweils auf der Arbeitsplatte rollen, bis ein leises Knacken zu hören ist. So lassen sich nun die Fruchtkerne leichter lösen.
  2. Die Granatäpfel halbieren, vierteln und das Fruchtfleisch in einen Topf pellen.
  3. Nun Zimt, das Vanillepulver und den Gelierzucker zugeben und mit einem Pürierstab die Masse zu Mus verarbeiten und ca. 3 Stunden stehen lassen.
  4. Danach die Masse nach Packungsanleitung des Gelierzuckers zum Kochen bringen, entsprechende Rührzeiten einhalten.
  5. Danach die Masse in sterile Gläser abfüllen, luftdicht verschliessen und für 30 Minuten auf den Kopf stellen.
  6. Abkühlen lassen und kühl und trocken lagern.

Tipps zum Rezept

Dieses Rezept ergibt 8 Gläser á 200 ml.

ÄHNLICHE REZEPTE

Orangenkonfitüre mit Ingwer

Orangenkonfitüre mit Ingwer

Eine Orangenkonfitüre mit Ingwer verbindet eine pikante und süße Geschmacksrichtung miteinander. Das macht das Rezept außergewöhnlich.

Kirschenkonfitüre

Kirschenkonfitüre

Selbstgemachte Kirschenkonfitüre schmeckt einfach traumhaft. Überzeugen Sie sich selbst von diesem Rezept.

Holunderkonfitüre

Holunderkonfitüre

Brotaufstriche aus Holunder wie Gelee oder Konfitüre geben Ihrem Frühstück oder Ihrer Zwischenmahlzeit eine süsse Note mit Charakter.

Pfirsich-Mango-Konfitüre

Pfirsich-Mango-Konfitüre

Eine Pfirsich-Mango-Konfitüre ist eine herrliche, frische und fruchtige Kombination. Ihre Familie wird von dem schmackhaften Rezept begeistert sein.

Cranberry Konfitüre

Cranberry Konfitüre

Eine Cranberry Konfitüre ist einfach, lecker, fruchtig und sehr vitaminreich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE