Gratinierter Kürbis

Das perfekte Herbstrezept mit frischem Kürbis, das im Backofen mit Käse überbacken wird und eine tolle Beilage ergibt.

Gratinierter Kürbis

Bewertung: Ø 4,0 (19 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Kürbis, Hokkaido
3 EL Kürbiskerne
1 Prise Meersalz
3 EL Olivenöl
70 gl Parmesan, grob gerieben
1 Prise Pfeffer
5 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die beiden Kürbisse waschen, halbieren und die Kerne herausschaben. Dann in Scheiben schneiden und in eine ofenfeste Form legen.
  2. Nun die Scheiben mit dem Olivenöl, Zitronensaft, Kürbiskernen, Salz und Pfeffer in der Form gründlich vermischen und mit dem geriebenen Käse grosszügig bestreuen.
  3. Anschliessend die Kürbisscheiben im Backofen bei 200°C (Umluft 180°C) für ca. 25 Minuten goldbraun überbacken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Blumenkohlauflauf

Blumenkohlauflauf

Ein Blumenkohlauflauf ist eine ausgiebige, nahrhafte und schmackhafte Hauptspeise. Dieses köstliche Rezept ist schnell zubereitet.

Teigwarenauflauf

Teigwarenauflauf

Von diesem leckeren Teigwarenauflauf können Pasta Fans nicht genug bekommen. Ein tolles Rezept für Vegetarier.

Mediterraner Gemüseauflauf

Mediterraner Gemüseauflauf

Mediterraner Gemüseauflauf wird aus Tomaten, Peperoni, Zwiebeln, Aubergine und Zucchini hergestellt. Ein gesundes und vegetarisches Rezept.

Teigwarengratin mit Gemüse

Teigwarengratin mit Gemüse

Bei diesem Rezept für ein Teigwarengratin werden keine Eier benötigt, dafür jedoch frisches, schmackhaftes Gemüse und rohe Teigwaren.

Kartoffel-Zucchetti-Auflauf

Kartoffel-Zucchetti-Auflauf

Kartoffel-Zucchetti-Auflauf ist einfach in der Zubereitung und köstlich im Geschmack. Dieses vegetarische Rezept gelingt garantiert.

Einfaches Ratatouille

Einfaches Ratatouille

Bei einem einfachen Ratatouille handelt es sich um ein geschmortes Gemüsegericht aus der französischen Küche. Ein tolles, gesundes Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE