Halloween-Pizzettis

Ein tolles Snackrezept sind unsere Halloween-Pizzettis. In wenigen Minuten zubereitet und einfach köstlich.

Halloween-Pizzettis

Bewertung: Ø 4,3 (16 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

2 Stk Blätterteig, fertig
1 Stk Eigelb
8 Bl Käse in Scheiben
1 TL Oregano, getrocknet
0.5 TL Salz
8 Bl Schinken in Scheiben
6 EL Tomatenmark
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Gekühlte Blätterteige auf einer Arbeitsfläche ausrollen.
  3. Auf einen der Blätterteige das Tomatenmark verstreichen und mit Salz und Oregano bestreuen.
  4. Nun die Käsescheiben und danach die Schinkenscheiben darauf belegen und mit dem 2. Blätterteig bedecken.
  5. Jetzt mit einem Halloween-Guetzliausstecher die Kürbisse ausstechen und diese Pizzettis auf ein Backblech, ausgelegt mit Backpapier, setzen.
  6. Das Eigelb verquirlen und die Halloween-Pizzettis damit bepinseln.
  7. Im Backofen auf mittlerer Schiene für ca. 12 Minuten goldbraun backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kürbisguetzli

Kürbisguetzli

Dieses Kürbisguetzli - Rezept darf zu keiner Halloween-Party fehlen. Zudem ist es auch sehr schnell gemacht !

Halloweengratin

Halloweengratin

Ein Rezept, wie man einen Gratin passend zum Halloweenfest zubereiten kann. Knoblauch kann helfen die Vampire fern zu halten.

Randen-Sauce

Randen-Sauce

Das leichte Saucenrezept, dass mit gesundem Randensaft fein abgeschmeckt ist und besonders zu gedünstetem Gemüse passt.

Halloween Apfelmonster

Halloween Apfelmonster

Diese gruseligen Apfelmonster sind schnell und einfach gemacht. Ein veganes Rezept mit Äpfeln und Nüssen für die Kleinen. Ein Spass auf jedem Buffet.

Bananengeister

Bananengeister

Die köstlichen Bananengeister sind schnell und einfach zubereitet und werden auf der nächsten Kinderparty der Hit sein.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE