Halloween Lachs-Sushi

Schaurig leckeres Sushi - perfekt für die Halloweenzeit.

Halloween Lachs-Sushi

Bewertung: Ø 5,0 (4 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

2 EL Reisessig
1 TL Salz
300 g Sushi-Reis
650 ml Wasser
1 EL Zucker

Zutaten Für den Belag:

400 g Lachsfilet, frisch
1 Tube Lebensmittelfarbe Schwarz
3 EL Wasabi (Tube oder Pulver)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Reis in einem Sieb unter fliessendem Wasser so lange abspülen, bis das Wasser klar bleibt. Anschliessend den Reis in dem Sieb 1 Stunde ruhen lassen.
  2. Nun Langkornreis mit Wasser 2 Minuten kochen. 15 Minuten bei kleinster Temperatur quellen lassen.
  3. Den Reis vom Küchenherd nehmen und weitere 15 Minuten ziehen lassen.
  4. In der Zwischenzeit den Essig, den Zucker sowie das Salz unter Rühren erwärmen, (nicht kochen!) bis die Flüssigkeit klar ist. Auf Handwärme auskühlen lassen.
  5. Den fertig gegarten Reis in eine grosse weite Backschüssel geben, die Flüssigkeit nach und nach unterziehen. Der Reis soll dabei Raumtemperatur erreichen.
  6. Den Lachs in gleich große Vierecke schneiden.
  7. Aus je 2 EL Reis Kugeln formen. Ein Fischstück auf die Handfläche legen einen Tupfer Wasabi draufgeben, den Reisball daraufdrücken und mit Daumen und Zeigefinger den Lachs um die Kugel festpressen.
  8. Vor dem Servieren auf den Reis-Lachs-Kugeln mit Lebensmittelfarbe lustige Grimassen malen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kürbisguetzli

Kürbisguetzli

Dieses Kürbisguetzli - Rezept darf zu keiner Halloween-Party fehlen. Zudem ist es auch sehr schnell gemacht !

Halloweengratin

Halloweengratin

Ein Rezept, wie man einen Gratin passend zum Halloweenfest zubereiten kann. Knoblauch kann helfen die Vampire fern zu halten.

Randen-Sauce

Randen-Sauce

Das leichte Saucenrezept, dass mit gesundem Randensaft fein abgeschmeckt ist und besonders zu gedünstetem Gemüse passt.

Halloween Apfelmonster

Halloween Apfelmonster

Diese gruseligen Apfelmonster sind schnell und einfach gemacht. Ein veganes Rezept mit Äpfeln und Nüssen für die Kleinen. Ein Spass auf jedem Buffet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE