Jambalaya Gewürzmischung

Eine tolle Gewürzmischung für verschiedenste Eintöpfe, Reisgerichte sowie gegrillten Fisch und gegrilltem Fleisch, aber auch für Bratengerichte.

Jambalaya Gewürzmischung

Bewertung: Ø 4,6 (11 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

2 EL Chilischoten
2 EL getrockneter Thymian
1 EL Knoblauchgranulat
1 EL Meersalz
1 TL Oregano
1 EL Peterli, getrocknet
1 TL Pfeffer, bunt
2 EL Zwiebelgranulat
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Alle Gewürze in ein luftdicht, verschliessbares Schraubglas geben, verschliessen und kräftig schütteln.

Tipps zum Rezept

Jambalaya stammt aus der Südstaatenküche. Nehmen Sie zum würzen immer nur eine kleine Dosis davon, da das Gewürz sehr scharf ist.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pasta-Gewürz

Pasta-Gewürz

Dieses Gewürz verfeinert Bolognese und Tomatensaucen. Wir zeigen, wie diese Gewürzmischung schnell und einfach zubereitet werden kann.

Arizona Rub

Arizona Rub

Eine zuckerfreie Gewürzmischung ideal für Schweinefleisch und Geflügel, aber auch zum Verfeinern von Gemüse und Gschwellti.

Tex Mex Gewürzmischung

Tex Mex Gewürzmischung

Die mexicanische Gewürzmischung eignet sich für alle Gerichte der mexicanischen Küche, vor allem aber zum Würzen von Tacos, Burritos und Salsa.

Magic Dust BBQ-Rub

Magic Dust BBQ-Rub

Die wohl beliebteste BBQ-Rub der Welt. Eine Universal-Gewürzmischung, welche für nahezu alle Fleischarten geeignet ist.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE