Punschkugeln

Die köstlichen Punschkugeln sehen nicht nur toll aus, sondern schmecken auch so. Dieses wunderbare Rezept sollten Sie probieren.

Punschkugeln

Bewertung: Ø 4,1 (69 Stimmen)

Zutaten für 18 Portionen

60 g Aprikosenkonfitüre
300 g Biskuit
60 g Kokosraspel
2 Bch Kuchenglasur, Punsch
60 g Rum
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die leckeren Punschkugeln den fertigen und ausgekühlten Biskuitteig in einer Schüssel zerbröseln. Mit Rum, Konfitüre und Kokosraspel vermengen, gut vermischen und über Nacht ziehen lassen.
  2. Falls die Masse am nächsten Tag zu fest ist, sollte man noch etwas Konfitüre oder Rum beigeben und nochmals durchrühren.
  3. Nun aus der Masse, mit nassen Händen, beliebig grosse Kugeln formen. Diese mit Punschglasur überziehen, über einem Gitterrost trocknen lassen und in fertige Papiertütchen geben.

Tipps zum Rezept

Besonders zu Weihnachten kommen diese köstlichen Punschkugeln sehr gut an.

ÄHNLICHE REZEPTE

Trüffel mit Zimt

Trüffel mit Zimt

Trüffeln mit Zimt ist ein einfaches, klassisches und sehr süsses Rezept.

Kandierte-Baumnüsse

Kandierte-Baumnüsse

Ein leckeres Dessert für zwischendurch gelingt Ihnen mit dem Rezept für die Kandierten Baumnüsse. Es eignet sich toll für Weihnachtsfeiern.

Gebrannte Mandeln

Gebrannte Mandeln

Gebrannte Mandeln sind eine leckere Köstlichkeit vor allem in der Weihnachtszeit.

Kandierte Rosenblätter

Kandierte Rosenblätter

Kandierte Rosenblätter können pur oder in Kombination mit einem schönen Stück Kuchen genossen werden.

Mozartkugeln

Mozartkugeln

Mozartkugeln sind klassisch, traditionell und sehr bekannt.

Marzipan Stücke

Marzipan Stücke

Marzipan Stücke eignen sich besonders für die Weihnachtszeit.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE