Gebrannte Mandeln

Gebrannte Mandeln sind eine leckere Köstlichkeit vor allem in der Weihnachtszeit.

Gebrannte Mandeln

Bewertung: Ø 4,0 (21 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

40 g Butter
600 g ganze Mandeln
2 Pk Vanillezucker
300 ml Wasser
1 EL Zimt
600 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die gebrannten Mandeln das Wasser mit Zimt, Zucker und Vanillezucker sorgfältig vermengen, anschließend die Mischung in einen Topf geben und kochen lassen.
  2. Die Mandeln beifügen, ständig umrühren bis der Zucker trocken ist und anschließend für kurze Zeit weiterrühren bis der Zucker wieder leicht zu schmelzen beginnt.
  3. Wenn die Mandeln schön glänzen, ein Backblech leicht mit Butter einfetten, die fertigen Mandeln daraufsetzen und für einige Minuten abkühlen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schaffhauserzungen

Schaffhauserzungen

Ein Klassiker der Schweizer Gebäckkunst sind die Schaffhauserzungen. Ein Rezept, das etwas Übung verlangt.

Trüffel mit Zimt

Trüffel mit Zimt

Trüffeln mit Zimt ist ein einfaches, klassisches und sehr süsses Rezept.

Kandierte-Baumnüsse

Kandierte-Baumnüsse

Ein leckeres Dessert für zwischendurch gelingt Ihnen mit dem Rezept für die Kandierten Baumnüsse. Es eignet sich toll für Weihnachtsfeiern.

Kandierte Rosenblätter

Kandierte Rosenblätter

Kandierte Rosenblätter können pur oder in Kombination mit einem schönen Stück Kuchen genossen werden.

Mozartkugeln

Mozartkugeln

Mozartkugeln sind klassisch, traditionell und sehr bekannt.

Marzipan Stücke

Marzipan Stücke

Marzipan Stücke eignen sich besonders für die Weihnachtszeit.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE