Reis-Aprikosen-Brei

Ein kinderleichtes Breirezept, dass schnell zubereitet wird und ein tolles, selbstgemachtes Babygericht ergibt.

Reis-Aprikosen-Brei
35 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (58 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

120 g Aprikosen
1 TL Butter
30 g Reisflocken, Instant
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die frischen Aprikosen waschen, halbieren, den Stein entfernen und sehr klein würfeln. Diese dann in einem Topf mit 100 ml Wasser aufkochen lassen.
  2. Anschliessend die Butter und die Reisflocken einrühren, und unter den Brei heben. Das Ganze dann abdecken, den Herd ausschalten und für ca. 25 Minuten quellen lassen. Der fertige Brei kann umgehend serviert oder in ausgekochte Gläser abgefüllt werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Griessbrei mit Trauben

Griessbrei mit Trauben

Ein Griessbrei mit Trauben ist geschmackvoll, bekömmlich und enthält viele Vitamine und Nährstoffe.

Griess mit Kürbis

Griess mit Kürbis

Das Rezept für Griess mit Kürbis ist einfach, schnell und vitaminreich.

Erbsen-Kartoffelbrei

Erbsen-Kartoffelbrei

Der Erbsen-Kartoffelbrei wird mit frischen Erbsen auf den Tisch gebracht. Das Rezept wird durch den verwendeten Sesam zu etwas Besonderem.

Rüebli-Püree

Rüebli-Püree

Dieses feine Püree kann sowohl von Ihnen, als auch von Ihrem Kleinen genossen werden! Ein vitaminreiches Rezept.

Haferflockenbrei

Haferflockenbrei

Der Vitamin C-reiche Haferflockenbrei schmeckt Baby ab dem 7. Monat. Bei diesem gesunden Rezept werden Vollkorngetreideflocken verwendet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE