Griess mit Kürbis

Das Rezept für Griess mit Kürbis ist einfach, schnell und vitaminreich.

Griess mit Kürbis
30 Minuten

Bewertung: Ø 3,7 (80 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

6 EL Hartweizengriess
1 Stk Kürbis (ca. 450 Gramm schwer)
200 g Magerquark
1 Stk Orange
100 ml Wasser
1 TL Zimt
70 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Kürbis waschen, schneiden, entkernen und für ca. 15 Minuten in Wasser weich kochen.
  2. Anschliessend den Kürbis pürieren. Den Griess und den Quark zum Kürbis geben und alles kurz aufkochen lassen.
  3. Den Zimt mit dem Zucker mischen. Die Schale von der Orange reiben und den Saft davon auspressen.
  4. Die Orangenschale und den Saft mit der Zimtmischung verrühren. Die Mischung zum Kürbis geben und alles kurz aufquellen lassen.
  5. Kurz auskühlen lassen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Griessbrei mit Trauben

Griessbrei mit Trauben

Ein Griessbrei mit Trauben ist geschmackvoll, bekömmlich und enthält viele Vitamine und Nährstoffe.

Erbsen-Kartoffelbrei

Erbsen-Kartoffelbrei

Der Erbsen-Kartoffelbrei wird mit frischen Erbsen auf den Tisch gebracht. Das Rezept wird durch den verwendeten Sesam zu etwas Besonderem.

Rüebli-Püree

Rüebli-Püree

Dieses feine Püree kann sowohl von Ihnen, als auch von Ihrem Kleinen genossen werden! Ein vitaminreiches Rezept.

Haferflockenbrei

Haferflockenbrei

Der Vitamin C-reiche Haferflockenbrei schmeckt Baby ab dem 7. Monat. Bei diesem gesunden Rezept werden Vollkorngetreideflocken verwendet.

Obstbrei

Obstbrei

Diesen Obstbrei mögen alle Wonneproppen gern. Das Rezept wird aus frischen Früchten ganz einfach für Ihren Liebling zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL