Babybrei mit Fenchel

Ab dem 5. Monat ist der Babybrei mit Fenchel für Ihren Wonneproppen geeignet. Ein super Rezept mit Kartoffeln und Haferflocken.

Babybrei mit Fenchel
25 Minuten

Bewertung: Ø 3,9 (291 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

120 g Fenchel
10 g Haferflocken
60 g Kartoffel
2 EL Orangensaft
1 TL Rapsöl
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Fenchel und Kartoffeln schälen, waschen und vom Fenchel den Strunk entfernen.
  2. Beides in kleine Würfel schneiden und in ganz wenig Wasser garen. Dann 2 EL Wasser und die Haferflocken beifügen, durchrühren und noch ein bisschen köcheln lassen.
  3. Das Ganze dann unter Zugabe des Orangensaftes und dem Öl mit einem Pürierstab zu Brei verarbeiten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Griess mit Kürbis

Griess mit Kürbis

Das Rezept für Griess mit Kürbis ist einfach, schnell und vitaminreich.

Erbsen-Kartoffelbrei

Erbsen-Kartoffelbrei

Der Erbsen-Kartoffelbrei wird mit frischen Erbsen auf den Tisch gebracht. Das Rezept wird durch den verwendeten Sesam zu etwas Besonderem.

Rüebli-Püree

Rüebli-Püree

Dieses feine Püree kann sowohl von Ihnen, als auch von Ihrem Kleinen genossen werden! Ein vitaminreiches Rezept.

Haferflockenbrei

Haferflockenbrei

Der Vitamin C-reiche Haferflockenbrei schmeckt Baby ab dem 7. Monat. Bei diesem gesunden Rezept werden Vollkorngetreideflocken verwendet.

Obstbrei

Obstbrei

Diesen Obstbrei mögen alle Wonneproppen gern. Das Rezept wird aus frischen Früchten ganz einfach für Ihren Liebling zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE