Reissalat mit Curry

Dieses würzige Reissalatrezept wird mit Curry zubereitet und kommt an einer unglaublich cremige Salatsauce. Schmeckt köstlich!

Reissalat mit Curry
90 Minuten

Bewertung: Ø 3,9 (501 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

170 g Crème fraiche
2 TL Currypulver
300 g Mais
50 g Mayonnaise, Miracle Whip
1 Stk Peperoni, rot
1 Prise Pfeffer
270 g Reis
1 Prise Salz
80 g Sauerrahm
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für den Reissalat mit Curry den Reis in kochendem Salzwasser für ca. 20 Minuten weich garen.
  2. Unterdessen die Peperoni waschen, halbieren, entkernen und klein würfeln. Den Mais in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Beides in eine grosse Schüssel geben.
  3. Sobald der Reis fertig ist gut abgiessen, abtropfen lassen und unter das Gemüse in der Schüssel geben.
  4. Nun die Mayonnaise mit dem Sauerrahm, Crème fraiche und Currypulver gründlich unter den Salat heben. Kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Anschliessend den Reissalat für ca. 60 Minuten ziehen lassen bevor er serviert und genossen werden kann.

ÄHNLICHE REZEPTE

Mediterrane Reispfanne

Mediterrane Reispfanne

Eine mediterrane Reispfanne wird mit Zucchini, Zwiebeln und verschiedenen Gemüsesorten zubereitet. Ein fleischloses Rezept mit Genussgarantie.

Reis mit Gemüse

Reis mit Gemüse

Das reichhaltige Hauptspeisenrezept mit Reis und viel gesundem Gemüse wird im handumdrehen zubereitet und schmeckt herrlich gut.

Vegetarische Paella

Vegetarische Paella

Die spanische Paella kann auch ganz ohne Fleisch zubereitet werden wie mit diesem feinen vegetarischen Rezept. Sättigend mit viel Gemüse und verschiedenen Gewürzen.

Safranreis

Safranreis

Dieses einfache Rezept von dem köstlichen Safranreis gelingt Ihnen ganz sicher. Ihre Familie wird begeistert sein.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL