Vegetarische Paella

Die spanische Paella kann auch ganz ohne Fleisch zubereitet werden wie mit diesem feinen vegetarischen Rezept. Sättigend mit viel Gemüse und verschiedenen Gewürzen.

Vegetarische Paella
40 Minuten

Bewertung: Ø 3,9 (372 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 ml Bouillon
150 g Erbsen
100 g grüne Oliven
2 Stk Knoblauchzehen
4 TL Kurkuma
1 EL Olivenöl
1 TL Paprika Pulver
1 Stk Peperoni
1 Prise Pfeffer
400 g Reis
200 g rote Bohnen
150 g Rüebli
0.2 g Safran
1 Prise Salz
0.5 TL Zimt
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Es muss nicht immer Fleisch oder Fisch sein - hier ein Rezept für eine vegetarische Paella. Dazu setzen sie einen Topf mit 500 ml Wasser auf. Geben sie den Bouillon Würfel und den Safran hinzu, und nehmen das Ganze vom Herd sobald die Bouillon kocht.
  2. Schneiden sie die Peperoni, den Knoblauch, und die Zwiebel klein. Erhitzen sie etwas Olivenöl in einer grossen Pfanne und braten alles schön an. Anschliessend geben sie den rohen Reis, den Zimt, das Paprikapulver und das Kurkuma dazu, verrühren die ganzen Zutaten und braten alles für einige Minuten gut an.
  3. Giessen sie nun die Bouillon hinzu und geben ebenso die Bohnen, Rüebli und die Erbsen hinzu, rühren sie alles gelegentlich um und lassen es für ca. 20 Minuten köcheln bis der Reis gut durch ist.
  4. In den letzten 5 Minuten können Sie die Oliven noch dazugeben und nochmals mit Pfeffer abschmecken bis das Ganze serviert werden kann.

ÄHNLICHE REZEPTE

Mediterrane Reispfanne

Mediterrane Reispfanne

Eine mediterrane Reispfanne wird mit Zucchini, Zwiebeln und verschiedenen Gemüsesorten zubereitet. Ein fleischloses Rezept mit Genussgarantie.

Reis mit Gemüse

Reis mit Gemüse

Das reichhaltige Hauptspeisenrezept mit Reis und viel gesundem Gemüse wird im handumdrehen zubereitet und schmeckt herrlich gut.

Safranreis

Safranreis

Dieses einfache Rezept von dem köstlichen Safranreis gelingt Ihnen ganz sicher. Ihre Familie wird begeistert sein.

Karibisches Reisgericht

Karibisches Reisgericht

Ein einfaches Rezept, die Zutaten sind bereits im Haus und das Ergebnis ist einfach köstlich: Die karibische Reispfanne ist ein echtes Multitalent!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL