Rüeblikonfitüre

Das Rüeblikonfitüre-Rezept schmeckt grossartig, da selbst die Rüebli von Natur aus süss sind.

Rüeblikonfitüre

Bewertung: Ø 3,8 (25 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 kg Gelierzucker
1 kg Karotten
2 gl Wasser
2 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Rüebli gut waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden.
  2. In einem Topf aus Wasser und Zucker einen Sirup aufkochen, die Rüebli und den Zitronensaft dazugeben, dann alles für 60 Minuten einkochen lassen. Wenn die Konfitüre nach 60 Minuten dickflüssig geworden ist, vom Herd nehmen und auskühlen lassen.
  3. Die ausgekühlte Rüeblikonfitüre in vorbereitete Konfi-Gläser füllen und mit nasser Frischhaltefolie luftdicht verschliessen. Am besten die Folie mit Gummis gut befestigen.

Tipps zum Rezept

Diese Rüeblikonfitüre passt unglaublich gut auch zu Hauptspeisen, nicht nur aufs Brot.

ÄHNLICHE REZEPTE

Orangenkonfitüre mit Ingwer

Orangenkonfitüre mit Ingwer

Eine Orangenkonfitüre mit Ingwer verbindet eine pikante und süße Geschmacksrichtung miteinander. Das macht das Rezept außergewöhnlich.

Kirschenkonfitüre

Kirschenkonfitüre

Selbstgemachte Kirschenkonfitüre schmeckt einfach traumhaft. Überzeugen Sie sich selbst von diesem Rezept.

Holunderkonfitüre

Holunderkonfitüre

Brotaufstriche aus Holunder wie Gelee oder Konfitüre geben Ihrem Frühstück oder Ihrer Zwischenmahlzeit eine süsse Note mit Charakter.

Pfirsich-Mango-Konfitüre

Pfirsich-Mango-Konfitüre

Eine Pfirsich-Mango-Konfitüre ist eine herrliche, frische und fruchtige Kombination. Ihre Familie wird von dem schmackhaften Rezept begeistert sein.

Cranberry Konfitüre

Cranberry Konfitüre

Eine Cranberry Konfitüre ist einfach, lecker, fruchtig und sehr vitaminreich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE