Rundes Schwarz-Weiss-Gebäck, glutenfrei

Der Weihnachtsklassiker in glutenfreier Variante. Ein tolles Rezept.

Schwarz-Weiss-Gebäck, glutenfrei

Bewertung: Ø 4,0 (148 Stimmen)

Zutaten für 80 Portionen

1 Stk Eiweiss zum Einstreichen bei Formvariante 2

Zutaten Für den Grundteig:

250 g Butter
200 g glutenfreie helle Mehlmischung
130 g Puderzucker
2 TL Vanille, gemahlen
1 TL Xanthan

Zutaten Für den dunklen Teig:

30 g Backkakao, ungesüsst
25 g glutenfreie helle Mehlmischung
50 g Nüsse oder Mandeln, gemahlen

Zutaten Für den hellen Teig:

75 g glutenfreie helle Mehlmischung
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mit einem Handrührgerät zuerst die Butter und den Puderzucker miteinander schaumig rühren. In einer zweiten Schüssel danach Mehl, Xanthan und die Vanille untermischen und unter die Buttermasse heben.
  2. Nun den Teig halbieren. Unter die erste Teighälfte alle Zutaten für den dunklen Teig einkneten, unter die zweite Teighälfte das Mehl für den hellen Teig mit den Händen einkneten.
  3. Nun den Teig wie in der Anleitung für Schneckenmuster formen: Jeweils einen hellen und einen dunklen Teig mit dem Nudelholz 4 mm dünn auswallen und übereinanderlegen. Gemeinsam aufrollen.
  4. Die Teigrolle in die Frischhaltefolie wickeln und über Nacht im Kühlschrank kühlen.
  5. Den Backofen am nächsten Tag auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  6. Anschliessend 5 mm dünne Scheiben von den Teigrollen schneiden und mit Abstand auf einem mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im heissen Backofen auf 10 Minuten backen. Die Guetzli danach komplett auskühlen lassen.
  7. Danach in einer Guetzlidose aufbewahren und für 2 Tage einen halben Apfel einlegen, damit die Guetzli mürbe werden. Den Apfel nach den 2 Tagen entfernen

ÄHNLICHE REZEPTE

Schneemann-Amerikaner

Schneemann-Amerikaner

Ihre Kinder werden diese feinen Guetzli lieben. Da diese glutenfrei sind, ist es eine Köstlichkeit für Jedermann.

Schoggi-Spitzbuben

Schoggi-Spitzbuben

Das Originalrezept verfeinert mit Kakao. Zudem ist dieses Rezept auch glutenfrei. Probieren Sie es doch aus, Sie werden begeistert sein.

Glühweinguglhopf

Glühweinguglhopf

Bei diesem Kuchen wird glutenfreier Glühwein verwendet. In wenigen Minuten ist der Teig dafür angerührt.

Vanillekipferl, glutenfrei

Vanillekipferl, glutenfrei

Wir alle lieben Sie: Vanillekipferl. In diesem Rezept werden diese mit einer glutenfreien Mehlmischung gebacken.

Lustige Igelguetzli

Lustige Igelguetzli

Zum Backen mit Kindern eignen sich diese Igelguetzli auf alle Fälle. Das Rezept ist glutenfrei.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE