Vanillekipferl, glutenfrei

Wir alle lieben Sie: Vanillekipferl. In diesem Rezept werden diese mit einer glutenfreien Mehlmischung gebacken.

Vanillekipferl, glutenfrei

Bewertung: Ø 4,7 (42 Stimmen)

Zutaten für 40 Portionen

180 g Butter, Zimmertemperatur
1 Stk Eigelb
260 g glutenfreie helle Mehlmischung
110 g Mandeln, gemahlen
60 g Puderzucker
1 Prise Salz
1 Pk Vanillezucker
0.5 TL Xanthan

Zutaten Zum Wälzen:

100 g Puderzucker
1 Pk Vanillezucker
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. In einer Rührschüssel zuerst alle trockenen Zutaten für den Teig vermischen und danach Butter und das Eigelb zugeben. Alles zu einem gleichmässigen Teig kneten und diesen in Frischhaltefolie gewickelt für 3 Stunden in den Kühlschrank geben.
  2. Nach der Kühlzeit den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen zu einer Rolle formen. Mit einer Teigspachtel oder einem Tafelmesser kleine, gleichmässige Stücke abschneiden und diese mit den Händen zu Kipferl formen.
  3. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Kipferl darauf mit etwas Abstand legen. Diese im Backofen bei 180 Grad für ca. 10 Minuten hell backen. Wenn die Spitzen der Kipferl sich anfangen zu färben, sind diese fertig.
  4. Die glutenfreie Vanillekipferl mit dem Backpapier auf eine Arbeitsfläche ziehen und auskühlen lassen.
  5. Danach die Kipferl in der Vanille-Puderzuckermischung wälzen und in einer Dose aufbewahren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kokos-Caramell-Guetzli

Kokos-Caramell-Guetzli

Diese glutenfreien Caramellguetzli werden mit Kokosmehl gebacken. Ein tolles Geschmackserlebnis.

Lustige Igelguetzli

Lustige Igelguetzli

Zum Backen mit Kindern eignen sich diese Igelguetzli auf alle Fälle. Das Rezept ist glutenfrei.

Pinke Punschbrezeln

Pinke Punschbrezeln

Dieses Rezept kann mit Rotwein oder aber mit Traubensaft zubereitet werden. Einfach ein Genuss.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL