Russische Blinis

Nicht nur Ihre russischen Freunde werden an diesem Rezept Freude haben. Die luftig-leichten Blinnis können salzig oder süss gefüllt werden.

Russische Blinis

Bewertung: Ø 4,0 (94 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

20 g Butterflöckli
3 Stk Eier
1 TL Salz
3 EL Sonnenblumenöl
50 cl Vollmilch
280 g Weissmehl
1 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. In einer Schüssel die Eier mit dem Schwingbesen oder einer Gabel verklopfen. Den Zucker und das Salz hinzufügen und nochmals herzhaft durchrühren.
  2. 20 cl Vollmilch beigeben und gut mischen. Das Mehl durch ein Sieb passieren lassen und vorsichtig unterziehen, bis der Teig homogen wird und eine etwas zäh flüssigere Konsistenz erhält.
  3. Nun zuerst die restlichen 30 cl Vollmilch und danach das Sonnenblumenöl beigeben und nochmals gut vermengen. Der Teig ist nun ziemlich flüssig, weist keine Klümpchen auf und lässt sich mit einem Suppenlöffel gut portionieren.
  4. Die Bratpfanne erhitzten und ein Butterflöckli darin schmelzen lassen. Das Herdfeuer auf mittlerer bis grosser Hitze einstellen und mit dem Suppenlöffel eine Portion des Teiges in die heisse Pfanne geben. Sofort umschwenken, sodass die Teigmasse die gesamte Fläche der Pfanne bedeckt und die Blinis schön gross und dünn werden. Wenn der Blini Luftblasen aufweist und die Ränder schon ganz leicht hellbraun sind, muss er mit einem Schäufelchen oder einer geschickten Handbewegung der Pfanne umgedreht werden. Auf der zweiten Seite auch leicht anbraten und auf die Seite stellen. Neues Butterflöckli in der Bratpfanne zergehen lassen und mit dem restlichen Teig gleich verfahren.
  5. Nach Belieben mit salzigen Füllungen (Hackfleisch, Gemüse, Kaviar, Käse, Fisch, etc.) als Hauptspeise oder süssen Zutaten (Schokolade, Kondensmilch, Konfitüre, Honig, frischen Früchten, Quark, etc.) als Dessert servieren.

Tipps zum Rezept

Während des Kochprozesses schon ausgebackene Blinis im Backofen bei 80-90 Grad Celsius warmhalten.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL