Rustikale Waffelchips

Brauchen Sie einen feinen Apéro für einen Anlass? Mit diesem Rezept liegen Sie goldrichtig.

Rustikale Waffelchips

Bewertung: Ø 3,3 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 l Frittieröl
1 kg Kartoffeln
1 TL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schälen Sie die Kartoffeln und legen sie in kaltes Wasser. Stellen Sie die Wellenklinge von Mandoline oder Gemüsehobel so ein, dass die Scheiben ca. 1 1/2 Milimeter dick werden. Hobeln Sie die erste Scheiben, und drehen dann die Kartoffel um 90Grad, sodass ein Waffelmuster erzielt wird.
  2. Nach jedem Schnitt drehen Sie die Kartoffel um weitere 90 Grad. Falls die Chips kein gleichmässiges Lochmuster aufweisen, sind die Kartoffelscheiben zu dick. Bewahren Sie die fertigen Waffelscheiben in kaltem Wasser auf.
  3. Frittieren Sie die Waffelchips wie auf Seite 10 beschrieben, bis sie trocken und goldgelb sind. Lassen Sie die fertigen Chips auf Küchenpapier abtropfen, salzen und servieren Sie sie dann sofort oder bewahren sie im 65°C heissen Ofen auf und reichen sie als Beilage.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rotkraut

Rotkraut

Rotkraut ist ein herzhaftes und sehr beleibtes Gericht, das zu vielen Anlässen gereicht werden kann. Am besten bereits am Vorabend zubereiten.

Risi Bisi

Risi Bisi

Bei diesem leckeren Risi Bisi greift jeder gerne zu. Ihre Lieben werden von dem tollen Rezept begeistert sein.

Tomatenreis

Tomatenreis

Tomatenreis eignet sich als herrliche und schmackhafte Beilage. Dieses einfache und schnelle Rezept ist sehr zu empfehlen.

Peperoni-Gemüse

Peperoni-Gemüse

Grün, gelb, orange und rot - dieses Peperoni-Gemüse ist ein Sinnesfest für unsere Augen!

Bratkartoffeln

Bratkartoffeln

Würzige Kartoffeln, die sich als Beilage zu Fisch oder Fleisch eignen. Probieren Sie das einfache Rezept aus.

Quinoa Grundrezept

Quinoa Grundrezept

Quinoa Grundrezept ist ein beliebtes Gericht und wird ähnlich wie Reis zubereitet. Überzeugen Sie sich selbst von diesem einfachen Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE