Süsse Omeletten

Diese süssen Omeletten sind einfach zubereitet und können mit fruchtigen Konfitüren, Zucker oder Nutella bestrichen und genossen werden.

Süsse Omeletten

Bewertung: Ø 3,9 (3.135 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

60 g Butter
2 EL Butter, zum Braten
2 Stk Eier
140 g Mehl
280 ml Milch
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für die süssen Omeletten zuerst das Mehl mit dem Salz in einer Rührschüssel vermischen und in der Mitte eine Mulde formen.
  2. Dann die frischen Eier mit der Milch in die Mulde giessen und von der Mitte her mit dem Schwingbesen verrühren. Dann die geschmolzene Butter einrühren und das Ganze zu einem flüssigen Teig verrühren. Den fertigen Teig dann für ca. 30 Minuten quellen lassen.
  3. Anschliessend den Teig portionsweise in einer Pfanne mit etwas Butter geben und die Omeletten nacheinander für ca. 5 Minuten von beiden Seiten ausbacken.
  4. Zum Abschluss die fertigen Omeletten mit diversen, süssen Aufstrichen bestreichen, aufrollen oder zusammenklappen und noch warm servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bauern-Omelette

Bauern-Omelette

Das währschafte Bauern-Omelette schmeckt äusserst würzig und zart. Dieses Rezept bringt Abwechslung auf den Tisch.

Gemüseomelette

Gemüseomelette

Eine Gemüseomelette aus frischen Tomaten und Peperoni passt hervorragend in den Sommer. Ein leichtes Rezept - gesund und fein.

Käseomelette

Käseomelette

Diese tollen Käseomeletten werden herrlich locker und zart; ein Rezept, das sehr zu empfehlen ist.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE