Toast Skagen

Eine echte Köstlichkeit aus Norwegen.

Toast Skagen

Bewertung: Ø 4,3 (35 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Butter
3.5 EL Creme fraiche
3 EL Dill, gehackt
4 EL Kaviar
1 kg Krevetten, vorgekocht und geschält
3.5 EL Mayonnaise
1 Prise Pfeffer, weiss
1 Prise Salz, grob
4 Schb Toastbrot
1 Stk Zitrone
1 Spr Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst die Ränder des Toastbrotes weg schneiden und das Brot der Querseite nach halbiere, sodass Dreiecke entstehen. Die Zitrone in dicke Scheiben schneiden und diese vierteln.
  2. Nun die Mayonnaise, Crème fraiche, gehackten Dill, Zitronensaft, Salz und Pfeffer in einer Schüssel gut vermischen und danach die Krevetten unterrühren.
  3. Jetzt 1 EL Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen und die Hälfte der Brotdreiecke darin goldbraun und knusprig anbraten. Auf einen Teller geben und die restliche Butter wieder in der Pfanne erhitzen, übriges Brot in restlicher Butter anbraten.
  4. Nun mit einem EL jeweils eine Portion der Krevettenmischung auf einen Toast geben. Den Kaviar darüber verteilen und mit einem Dillzweig und einem Zitronenstück garnieren.

Tipps zum Rezept

Die Garnelenmischung kann 1 Tag gekühlt werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE