Vollkornnudeln mit Macadamiagenuss

Das Rezept für feine Vollkornnudeln mit Macadamiagenuss senkt den Choleseterin-Spiegel, ist schnell zubereitet und einfach Herzgesund!


Bewertung: Ø 3,8 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Vollkornnudeln

Zutaten für das Pesto:

1 Bund Basilikumblätter frisch
1 Stk Knoblauchzehe
100 g Macadamianüsse
1 EL Nährhefe
100 ml Olivenöl Extra Virigin kaltgepresst
1 Bund Peterli frisch
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ausreichend Wasser wird in einem grossen Kochtopf aufgekocht, das Wasser gesalzen und die Nudeln darin nach Packungsanleitung zwischen 8 – 12 Minuten al dente gekocht. Danach werden die Nudeln in einem Sieb abgetropft.
  2. In der Zwischenzeit werden die Basilikumblätter und Peterli gewaschen, abgeschüttelt und in den Mixer gegeben. Die Nüsse, Nährhefe und Olivenöl werden in den Mixer gegeben. Die Knoblauchzehe wird geschält und ebenfalls in den Mixer gegeben. Die Zutaten werden gemixt und mit den Nudeln vermischt, danach sofort serviert.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE