Aprikosen-Sirup

Wohin mit den frisch geernteten Pfirsichen? Nicht nur für Marmelade eignet sich dieses Obst sondern auch, um einen tollen Sirup herzustellen.

Aprikosen-Sirup

Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 50 Portionen

250 g Gelierzucker 1:1
2 kg Pfirsiche
1.5 l Wasser
5 g Zitronensäure
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Aprikosen waschen, halbieren, entkernen und zerkleinern. Die Fruchtstücke sofort in einen Topf mit dem Wasser-Zitronensäure-Gemisch legen.
  2. Bei mässiger Hitze weich, aber nicht musig kochen. Den Fruchtbrei auf ein Küchentuch geben, den Saft ablaufen lassen und abmessen.
  3. Mit Gelierzucker verrühren und 8 Minuten unter Rühren sprudelnd kochen.
  4. Den Saft noch heiss in sterilisierte Flaschen füllen und sofort verschliessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Löwenzahnsirup

Löwenzahnsirup

Ein Löwenzahnsirup ist sehr besonders und verfügt über einen speziellen Geschmack. Dieses Rezept ist ein tolles Erfrischungsgetränk.

Weihnachtssirup selbst gemacht

Weihnachtssirup selbst gemacht

Dieses Siruprezept ist das perfekte Weihnachtsgeschenk aus der Flasche. Der köstliche Sirup mit Gewürzen kann heiss oder kalt getrunken werden.

Quittensirup

Quittensirup

Ein Quittensirup kann schnell und einfach selbst hergestellt werden. Der Sirup kann für ca. 3 Monate gelagert werden.

Ingwersirup mit Honig

Ingwersirup mit Honig

Ein einfaches, selbstgemachtes Hausmittel mit gesundem Ingwer und Honig, das hervorragend als Erkältungsrezept dient.

Weintrauben-Sirup

Weintrauben-Sirup

Weintrauben-Sirup ist auch bei Kindern sehr beliebt. Wir haben ein einfaches Rezept, dass sicherlich jedem Weintrauben-Liebhaber schmeckt.

Aroniasirup

Aroniasirup

Dieser Aroniasirup eignet sich super als fruchtiger Schuss im Trinkwasser oder auch bei Desserts. Kann mit diesem Rezept nachgekocht werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE