Einfacher Holunderblütensirup

Ein einfacher Holunderblütensirup ist ein ideals Getränk für heisse Sommertage. Dieses schnelle und einfache Rezept gelingt Ihnen garantiert.

Einfacher Holunderblütensirup

Bewertung: Ø 4,0 (144 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

25 Stk Holunderblüten, gross
1 l Wasser
2 Stk Zitronen
1.5 kg Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Holunderblütensirup die Holunderblüten kurz waschen, kräftig ausschütteln und in einen grossen Topf geben.
  2. Zitronen gut waschen und in Scheiben schneiden.
  3. In einem weiteren Topf Wasser, Zitronenscheiben und Zucker zum Kochen bringen und bei niedriger Temperatur kochen lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  4. Anschliessend den Zuckersirup über die Holunderblüten giessen und zugedeckt für 3 Tage an einem kühlen Ort ziehen lassen.
  5. Den fertigen Sirup durch ein feines Sieb giessen und in saubere Flaschen füllen.

Tipps zum Rezept

Zum Servieren den Sirup mit Wasser in einem Glas verdünnen und nach Belieben mit Eiswürfel, Zitronenscheibe und Minze anrichten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Holunderblüten-Mousse

Holunderblüten-Mousse

Aussergewöhnliches Rezept für ein leichtes Holundermousse mit den blumigen Dolden. Achtung: Muss über Nacht kalt gestellt werden.

Holunderbeerenkompott

Holunderbeerenkompott

Schwarze Holunderbeeren in voller Reife sind wunderbar aromatisch. Im Kompott kommt ihr Geschmack dabei optimal zur Geltung.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE