Aprikosenkonfitüre

Die fruchtige Aprikosenkonfitüre im Dampfgarer zubereitet ist einfach genial. Dieses köstliche Rezept ist unwiderstehlich.

Aprikosenkonfitüre

Bewertung: Ø 4,0 (71 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

1 kg Aprikosen
2 TL Cognac
500 g Gelierzucker (2:1)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Aprikosen waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die zerkleinerten Früchte mit dem Gelierzucker vermengen und in eine ungelochte Garschale des Dampfgarers geben.
  2. Gleichzeitig die Konfitürengläser mit der Öffnung nach unten und die Schraubverschlüsse auf den Rost stellen und sterilisieren.
  3. Die Einstellung des Dampfgarers auf 100 Grad und 30 Minuten. Nach der halben Zeit die Aprikosen mit dem Mixstab pürieren und fertig garen.
  4. Die Aprikosenkonfitüre noch heiss in die Gläser einfüllen, verschliessen und auskühlen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Mediterranes Huhn

Mediterranes Huhn

Mit diesem einfachen Rezept gelingt Ihnen eine tolle Hauptspeise. Das Mediterrane Huhn wird im Dampfgarer köstlich zart.

Lachsfilet mit Spargel

Lachsfilet mit Spargel

Das Lachsfilet mit Spargel wird im Dampfgarer besonders zart und saftig. Dieses Rezept sollten Sie unbedingt ausprobieren.

Souffle mit Kaffee und Mandeln

Souffle mit Kaffee und Mandeln

Das Rezept für Souffle mit Kaffee und Mandeln ist sehr schmackhaft und passt perfekt zu frischen Früchten und gelingt im Dampfgarer.

Lachsfilet aus dem Dampfgarer

Lachsfilet aus dem Dampfgarer

Das kalorienarme Rezept mit frischen Lachsfilets, das im Dampfgarer zubereitet wird und mit gedünstetem Gemüse ein super gesundes Gericht ergibt.

Schinkengipfeli

Schinkengipfeli

Selbstgemachte Schinkengipfeli im schonenden Dampfgarer zubereitet schmeckt herzhaft und passt auch super zum Apéro.

Zucchetti Schokoladenkuchen

Zucchetti Schokoladenkuchen

Schokoladenkuchen muss nicht immer nur süss und im Backofen zubereitet werden, sondern wie in diesem Rezpet mit gesunder Zucchetti und im Dampfgarer.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL