Dampfnudeln

Mit diesem Rezept gelingen Ihnen die traumhaften Dampfnudeln garantiert. Versuchen Sie es doch einfach mal.

Dampfnudeln

Bewertung: Ø 4,0 (251 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 EL Butter für das Kochwasser
80 g Butter, flüssig für den Teig
1 Stk Ei
500 g Mehl
200 ml Milch, lauwarm
1 Prise Salz
0.5 TL Salz für das Kochwasser
1 Pk Trockenhefe
100 g Zucker

Zutaten Dekoration

2 EL Früchte, frisches Obst

Zutaten Vanillesauce

1 Pk Vanillesauce
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Dampfnudeln zuerst das Mehl in eine Küchenmaschine geben. Hefe, Zucker, Ei, Salz, Milch und Butter dazugeben und zu einem Teig verkneten, bis er nicht mehr klebt. Zugedeckt etwa 40 Minuten gehen lassen.
  2. Für jede Dampfnudel etwa 100 g vom Teig nehmen und zu einer Kugel rollen. Die Unterseite sollte aber gerade sein. Mit einem Tuch abdecken und erneut etwa 10 Minuten gehen lassen.
  3. In einem breiten niedrigen Topf mit Deckel den Boden mit Wasser bedecken. Etwa 0,5 EL Butter und 0,5 TL Salz hineingeben und nur erwärmen (nicht kochen).
  4. Die Dampfnudeln in den Topf legen, hier darauf achten, dass genügend Abstand gelassen wird). Den Deckel auf den Topf setzen und nun die Hitze reduzieren und etwa 12 Minuten garen lassen.
  5. Nach dieser Zeit sind die Dampfnudeln schön aufgegangen. Mit einem grossen Löffel die Dampfnudeln vorsichtig aus dem Topf geben und heiss auf grossen Tellern anrichten.
  6. Vanillesauce nach der Packungsanleitung zubereiten. Nach Belieben mit der Sauce und Früchten servieren.

Tipps zum Rezept

Dampfnudeln sind eine traditionelle Mehlspeise aus Deutschland und werden gerne mit Vanillesauce serviert.

ÄHNLICHE REZEPTE

Aprikosenkonfitüre

Aprikosenkonfitüre

Die fruchtige Aprikosenkonfitüre im Dampfgarer zubereitet ist einfach genial. Dieses köstliche Rezept ist unwiderstehlich.

Lachsfilet mit Spargel

Lachsfilet mit Spargel

Das Lachsfilet mit Spargel wird im Dampfgarer besonders zart und saftig. Dieses Rezept sollten Sie unbedingt ausprobieren.

Souffle mit Kaffee und Mandeln

Souffle mit Kaffee und Mandeln

Das Rezept für Souffle mit Kaffee und Mandeln ist sehr schmackhaft und passt perfekt zu frischen Früchten und gelingt im Dampfgarer.

Lachsfilet aus dem Dampfgarer

Lachsfilet aus dem Dampfgarer

Das kalorienarme Rezept mit frischen Lachsfilets, das im Dampfgarer zubereitet wird und mit gedünstetem Gemüse ein super gesundes Gericht ergibt.

Schinkengipfeli

Schinkengipfeli

Selbstgemachte Schinkengipfeli im schonenden Dampfgarer zubereitet schmeckt herzhaft und passt auch super zum Apéro.

Zucchetti Schokoladenkuchen

Zucchetti Schokoladenkuchen

Schokoladenkuchen muss nicht immer nur süss und im Backofen zubereitet werden, sondern wie in diesem Rezpet mit gesunder Zucchetti und im Dampfgarer.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL