Auberginen fürs Brot

Das Rezept für Auberginen fürs Brot ist eine außergewöhnliche Variante für eine schnelle Jause.

Auberginen fürs Brot

Bewertung: Ø 3,8 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 Stk frische Auberginen
2 Stk kleine Zwiebeln
1 TL Salz
5 EL Sonnenblumenöl
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Auberginen in den Ofen legen, solange braten bis die Haut vollkommen schwarz ist.
  2. Anschließend die Haut abziehen und die Auberginen fein zerhacken.
  3. Die Zwiebeln schälen, klein schneiden und zu den Auberginen geben.
  4. Das Öl schluckweise unterrühren, alles sorgfältig vermengen bis die Konsistenz cremig ist.
  5. Mit Salz würzen und mit frischem Brot servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Auberginen Steak

Auberginen Steak

Das Rezept für Auberginen Steak ist gesund, bekömmlich und außergewöhnlich. Bringt Abwechslung und schmeckt.

Auberginen Pfanne

Auberginen Pfanne

Eine Auberginen Pfanne ist ein einfaches Rezept und eignet sich perfekt als leichte Hauptspeise.

Auberginen Plätzchen

Auberginen Plätzchen

Mediterran, würzig, einfach lecker! Das Rezept für die Auberginen Plätzchen ist schnell zubereitet und wirklich einen Versuch wert!

Auberginen mit Honig

Auberginen mit Honig

Auberginen mit Honig sind einfach und verbinden Süsse und eine pikante Würze miteinander.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE