Basilikum-Mousse

Diese pikante Vorspeise ist einfach und preiswert herzustellen. Trotzdem schmeckt das Rezept wahnsinnig lecker!


Bewertung: Ø 3,8 (53 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

30 g Basilikum
150 g Frischkäse, nature
1 Stk Knoblauchzehe, gepresst
3 EL Olivenöl
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 Prise Salz
15 cl Vollrahm
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Vollrahm steif schlagen.
  2. Basilikum waschen, abtrocknen und in feine Streifen schneiden. Zusammen mit dem gepressten Knoblauch, dem Olivenöl und dem Frischkäse gut vermischen.
  3. Vollrahm vorsichtig unter die Masse heben. Mousse in Schüsselchen portionieren.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mindestens 1 Stunde vor Genuss kühl stellen..

Tipps zum Rezept

Geschnittener Basilikum sollte möglichst bald verarbeitet oder kühl gestellt werden, damit er nicht braun anläuft.

ÄHNLICHE REZEPTE

Joghurt-Beeren-Becher

Joghurt-Beeren-Becher

Dieses Dessert ist leicht, schnell gemacht und ziemlich preiswert. Ein Klassiker.

Saure Lyoner-Würste

Saure Lyoner-Würste

Diese Lyoner-Würste sind eine französische Spezialität. Dieses Rezept eignet sich für alle Fleischliebhaber.

Schinken-Käse-Zopf

Schinken-Käse-Zopf

Eine leckere Modifikation des Klassikers: wieso den Schinken-Käse-Toast nicht einmal mit Zopf zubereiten?

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE