Saucenkartoffeln

Ein ganz altes Rezept sind die Saucenkartoffeln. Ein einfaches Rezept aus Omas Küche.

Saucenkartoffeln

Bewertung: Ø 4,0 (1173 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 ml Bouillon
2 EL Butter
800 g Kartoffeln
1 EL Mehl
200 ml Milch
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Anschliessend die Butter in einem Topf erhitzen, das Mehl ein sieben und hellbraun rösten. Bouillon und Milch einrühren. Kräftig rühren, sonst klumpt es.
  3. Die Kartoffelscheiben beifügen und bei kleiner Hitze weichkochen (etwa 15 Minuten).

ÄHNLICHE REZEPTE

Basilikum-Mousse

Basilikum-Mousse

Diese pikante Vorspeise ist einfach und preiswert herzustellen. Trotzdem schmeckt das Rezept wahnsinnig lecker!

Joghurt-Beeren-Becher

Joghurt-Beeren-Becher

Dieses Dessert ist leicht, schnell gemacht und ziemlich preiswert. Ein Klassiker.

Saure Lyoner-Würste

Saure Lyoner-Würste

Diese Lyoner-Würste sind eine französische Spezialität. Dieses Rezept eignet sich für alle Fleischliebhaber.

Schinken-Käse-Zopf

Schinken-Käse-Zopf

Eine leckere Modifikation des Klassikers: wieso den Schinken-Käse-Toast nicht einmal mit Zopf zubereiten?

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE