Brotsuppe

Sie haben noch altes Brot übrig? Dann zaubern Sie doch diese feine Suppe damit.

Brotsuppe
60 Minuten

Bewertung: Ø 4,8 (16 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

5 Schb altes Brot
1 Schuss Apfelessig
1 l Boullion (Sud von gekochtem Schweinefleisch)
1 EL Butter
1 EL Mehl
0.5 Bund Schnittlauch
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. In einem Topf 1 EL Butter schmelzen lassen und danach mit der Boullion aufgiessen.
  2. Sobald die Suppe aufgekocht ist, die Hitze reduzieren und das Mehl mit einem Schneebesen in die Suppe quirlen - einen Schuss Essig einrühren. 15 Minuten zugedeckt leicht köcheln lassen.
  3. Das Brot nun in mundgerechte Stücke schneiden. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  4. Kurz vor dem Servieren den Schnittlauch und die Brotstücke in die Suppe geben, kurz einwirken lassen und heiss servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Siedfleischsuppe

Siedfleischsuppe

Sehr delikat im Geschmack ist diese köstliche Siedfleischsuppe. Dieses Rezept ist ideal für die gesamte Familie.

Gazpacho

Gazpacho

Bei Gazpacho handelt es sich um eine kalte spanische Vorspeise, eine kalte Suppe, die aus ungekochtem Gemüse besteht.

Einfache Rüeblisuppe mit Kartoffeln

Einfache Rüeblisuppe mit Kartoffeln

Mit diesem nachhaltigen Rezept für eine einfache, aber köstliche Rüeblisuppe mit Kartoffeln kann schnell eine sättigende Mahlzeit zubereitet werden.

Schaffhauser Rieslingsuppe

Schaffhauser Rieslingsuppe

Hier mal ein etwas anderes Suppenrezept. Die köstliche Schaffhauser Rieslingsuppe kommt bei Ihren Gästen garantiert gut an.

Einfache Kartoffelsuppe

Einfache Kartoffelsuppe

Diese Suppe ist ökonomisch und preiswert - und schmeckt dennoch herrlich einfach. Probieren Sie das Rezept aus!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE