Cottage-Cheese-Croissants

Butter, Mehl und Cottage Cheese sind die Grundzutaten für dieses tolle Backrezept. Die köstlichen Croissants sind beliebt auf jedem Zmorgetisch.

Cottage-Cheese-Croissants
75 Minuten

Bewertung: Ø 4,9 (7 Stimmen)

Zutaten für 30 Portionen

1 Prise Puderzucker zum Bestäuben

Zutaten Für den Teig:

250 g Butter, in Stücke geschnitten
500 g Cottage Cheese
2 EL Mandeln, gemahlen
500 g Mehl
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze einheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. In einer grossen Schüssel das Mehl den Cottage Cheese, die geriebenen Mandeln und die kalte Butter geben und gut vermischen - zu einem Teig kneten.
  3. Den Teig halbieren und beide Teile getrennt in Frischhaltefolie einwickeln. Im Kühlschrank für 15 Minuten kühl stellen.
  4. Danach jede Teighälfte nacheinander auf einer bemehlten Arbeitsfläche gut durchkneten und mit einem Nudelholz zu einem Kreis 3 mm dünn auswallen.
  5. Schneiden Sie nun den Teigkreis in Viertel, danach schneiden Sie jedes Viertel in vier kleinere Dreiecke.
  6. Mit den Händen rollen Sie jeden kleinen Keil, beginnend an der breitesten Stelle auf und legen Sie jeden Halbmond mit der Nahtseite nach unten auf das vorbereitete Backblech.
  7. Das Backblech für 30 bis 35 Minuten in den heissen Ofen schieben. Die Croissants sollten dabei eine goldene Farbe bekommen.
  8. Vor dem Servieren können Sie die Cottage-Cheese-Croissants mit Puderzucker bestäuben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hefedonuts

Hefedonuts

Hefedonuts schmecken, wie das beliebte Kleingebäck aus USA schmecken muss. Hier das Rezept für den süßen Genuss.

Kardinalschnitten

Kardinalschnitten

Kardinalschnitten sind eine sehr bekannte und beliebte Nachspeise. Ihre Gäste werden von dem köstlichen Rezept begeistert sein.

Sahneschnitten

Sahneschnitten

Sahneschnitten sind ein überaus beliebtes Rezept. So schmecken sie doch herrlich saftig - ein Genuss für jedermann.

Bananenschnitte

Bananenschnitte

Ein überaus beliebtes Kuchenrezept vom Blech ist eine Bananenschnitte. Mit Creme und Schoko schmeckt das Obst einfach am besten.

Windringe

Windringe

Das Rezept für Windringe wird gern an Weihnachten gebacken, süße Ringe, die aus Eischnee gezaubert werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE