Flammkuchen Teig Grundrezept

Flammkuchen schmeckt besonders an kälteren Tagen super und in diesem Grundrezept kann der Boden dafür sehr einfach zubereitet werden.

Flammkuchen Teig Grundrezept

Bewertung: Ø 4,8 (6 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

15 g Hefe, frisch
220 g Mehl
1 EL Olivenöl
140 g Roggenmehl
1.5 TL Salz
200 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für das Flammkuchen Teig Grundrezept beide Mehlsorten mit dem Salz in einer Rührschüssel vermischen.
  2. Die frische Hefe in einem Schälchen mit 200 ml Wasser auflösen lassen. Danach die Hefe mit dem Öl gründlich mit dem Mehl vermischen und zu einem glatten Teig verkneten.
  3. Die frische Hefe in einem Schälchen mit 200 ml Wasser auflösen lassen. Danach die Hefe mit dem Öl gründlich mit dem Mehl vermischen und zu einem glatten Teig verkneten.
  4. Den Teig danach nach Belieben weiterverarbeiten oder einfrieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffelteig

Kartoffelteig

Ein selbstgemachter Kartoffelteig ist schnell zubereitet. Dieses Rezept wird gern für Zwetschken- oder Marillenknödel verwendet.

Pizzateig mit Dinkelmehl

Pizzateig mit Dinkelmehl

Die gesunde Alternative für einen Pizzateig, der mit Dinkelmehl zubereitet wird und ein einfaches Teigrezept ergibt.

Pizzateig ohne Hefe

Pizzateig ohne Hefe

Schnell zubereitetes und Pizzateigrezept wird ganz ohne Hefe zubereitet und kann zu einer leckeren Pizza weiterverarbeitet werden.

Vollkorn Pizzateig

Vollkorn Pizzateig

Dieses Pizzateigrezept ist durch die Zugabe von Vollkornmehl gesünder und kann zu einer leckeren Pizza verarbeitet werden.

Pizzateig mit Backpulver

Pizzateig mit Backpulver

Das Rezept mit Backpulver ist schnell zubereitet und kann zu einer feinen, selbstgemachten Pizza verarbeitet werden.

Italienischer Pizzateig

Italienischer Pizzateig

Dieses feine, italienische Pizzateigrezept benötigt nur wenige Zutaten und ergibt eine herrliche Basis für eine leckere Pizza.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE