Glutenfreier Pizzateig

Das einfache Rezept für die die eine Glutenunverträglichkeit haben und dennoch auf eine leckere Pizza nicht verzichten möchten.

Glutenfreier Pizzateig

Bewertung: Ø 4,0 (8.433 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

400 g Mehl, glutenfrei
2 EL Olivenöl
1 TL Salz
1 Pk Trockenhefe
250 ml Wasser, lauwarm
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für den glutenfreien Pizzateig zuerst das Mehl zusammen mit der Trockenhefe und dem Salz in einer grossen Rührschüssel vermischen.
  2. Erst dann 250 ml Wasser und Öl zugeben, und gründlich zu einem glatten Teig kneten.
  3. Das Backrohr vorheizen auf 160 Grad Umluft.
  4. Anschliessend den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Fläche mithilfe des Wallholz rund ausrollen.
  5. Danach den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und nach belieben belegen. Im Backofen bei 160 Grad (Umluft 140 Grad) für ca. 20 Minuten backen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pizzateig mit Dinkelmehl

Pizzateig mit Dinkelmehl

Die gesunde Alternative für einen Pizzateig, der mit Dinkelmehl zubereitet wird und ein einfaches Teigrezept ergibt.

Pizzateig ohne Hefe

Pizzateig ohne Hefe

Schnell zubereitetes und Pizzateigrezept wird ganz ohne Hefe zubereitet und kann zu einer leckeren Pizza weiterverarbeitet werden.

Vollkorn Pizzateig

Vollkorn Pizzateig

Dieses Pizzateigrezept ist durch die Zugabe von Vollkornmehl gesünder und kann zu einer leckeren Pizza verarbeitet werden.

Pizzateig mit Backpulver

Pizzateig mit Backpulver

Das Rezept mit Backpulver ist schnell zubereitet und kann zu einer feinen, selbstgemachten Pizza verarbeitet werden.

Italienischer Pizzateig

Italienischer Pizzateig

Dieses feine, italienische Pizzateigrezept benötigt nur wenige Zutaten und ergibt eine herrliche Basis für eine leckere Pizza.

Tortilla Teig Grundrezept

Tortilla Teig Grundrezept

Tortillas können in diesem Grundrezept mit diversem Gemüse und Fleisch gefüllt und auch auf Parties serviert werden.

User Kommentare

QueenGreen2850
QueenGreen2850

Schon komisch! In der Angabe steht 380ml u d in Rezept 450ml. Glutenfreie Sachen sind teuer! Schade das das Experiment missglückt ist!

Auf Kommentar antworten

gutekueche_ch
gutekueche_ch

Wir haben das Rezept nun korrigiert.
Viel Freude weiterhin mit unserem glutenfreien Rezepten wünscht das GuteKueche.ch-Team

Auf Kommentar antworten

Darleen
Darleen

Das wirklich unnützeste Rezept meines Lebens. Noch nie so einen Mist zubereitet. Es hat kein bisschen geklappt und war eine einzige Spachtelmasse die man nicht verarbeiten konnte. Es wurde einfach kein Teig den man ausrollen konnte und erst recht nicht hoch heben. War dann nur sofort wieder Matsch. NICHT NACHMACHEN!

Auf Kommentar antworten

gutekueche_ch
gutekueche_ch

Guete Morge
Danke für Ihren Kommentar. Bei diesem Rezept handelt es sich um ein altes Rezept, dass schon über 3.000 User positiv bewertet haben.
Daher würden wir empfehlen, sich genau an die Zutatenliste, Mengen und Zubereitungsschritte zu halten.

Mit glutenfreien Mehl zu arbeiten, erfordert auch etwas Erfahrung. Der Teig muss lange geknetet werden, damit man ihn auswallen kann.
Ihr GuteKueche.ch-Team

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE