Fleischtatzen mit scharfer Tomatensauce

Das Rezept für die Fleischtatzen mit scharfer Tomatensauce besteht aus köstlichem Zwiebel-Karottemix mit Schafskäse und feinen Gewürzen.

Fleischtatzen mit scharfer Tomatensauce

Bewertung: Ø 3,3 (4 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Bio Karotte
1 Stk Bio Zitrone
1 Msp geriebenen Chili
2 Stk grosse frische Zwiebel
400 g grosse reife Tomaten
1 Stk grüne scharfe Paprikaschote
300 g Hackfleisch
2 Stk Knoblauchzehen
1 Schuss Meersalz
1 EL Olivenöl
1 Schuss Pfeffer aus der Mühle
50 g Schafskäse
1 TL Thymian
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zwiebel wird geschält und fein klein geschnitten. Die Karotte wird gewaschen, geputzt und geraspelt. Der Käse wird in vier gleich grosse Würfel geschnitten.
  2. Das Hackfleisch in eine passende Schüssel geben und sorgfältig mit den geschnittenen Zwiebeln, Karotten, Pfeffer, Salz und Thymian vermischt. Aus der Masse werden vier Tatzen gebildet und Schafskäse wird auf die Tatzen in der Mitte draufgelegt.
  3. Öl in der Pfanne erhitzen und die Tatzen werden darin bei mittlerer Hitze von beiden Seiten ca. 10 Minuten unter Wenden gebraten, bis sie braun und knusprig aussehen.
  4. Die Tomaten gewaschen und von den Stielansätzen entfernt, danach im heissen Wasser in einem Topf bei starker Hitze aufgekocht. Die Tomaten herausgefischen und enthäuten, anschliessend in grosse Stückli schneiden.
  5. Die Zwiebel und der Knoblauch werden geschält und sehr klein geschnitten. Die Paprikaschote waschen, putzen und halbieren, anschliessend in kleine Würfeli schneiden.
  6. Tomaten werden zusammen mit den geschnittenen Zwiebeln, Knoblauch und Paprika in einer Schüssel vermischt. Zitrone wird halbiert und der Saft wird in die Schüssel gepresst, anschliessend etwas Zitronenschale hineingerieben und mit Pfeffer, Salz und Chilipulver gewürzt.
  7. Die Tatzen werden heiss auf grossen Tellern mit der Tomatensauce angerichtet.

Tipps zum Rezept

Dieses Rezept lässt sich gut mit Chili-Avocadocreme anrichten und wenn es schneller gehen soll, können Sie auch geschälte Tomaten aus der Dose verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE